• Home
  • TV & Film
  • Diese Stars stehen bei den Oscars 2020 auf der Bühne

Diese Stars stehen bei den Oscars 2020 auf der Bühne

Rami Malek gewann für „Bohemian Rhapsody“ einen Oscar
4. Februar 2020 - 18:01 Uhr / Tina Männling

Wie schon im letzten Jahr finden die Oscars 2020 ohne festen Moderator statt. Die Academy hat inzwischen angekündigt, welche Stars die Awards auf der Bühne präsentieren dürfen. 

Am 30. Januar gab die Academy auf Twitter bekannt, welche Stars als Hosts bei den Oscars auf der Bühne stehen werden. Dabei sind VIPs wie: Shia LaBeouf, Keanu Reeves und James Corden. Zuvor, am 28. Januar, verriet die Academy, dass auch Promis wie Timothée Chalamet, Will Ferrell, Gal Gadot und Mark Ruffalo auf der Bühne stehen werden. 

Die Gewinner des letzten Jahres präsentieren die Oscars

Natürlich werden auch die Oscar-Gewinner des letzten Jahres die jeweiligen Kategorien präsentieren. So wird Rami Malek, der im vergangenen Jahr den Oscar als Bester Hauptdarsteller für „Bohemian Rhapsody“ erhielt, den Oscar 2020 vergeben.  

Die Gewinner des Abends: Rami Malek, Olivia Colman, Regina King und Mahershala Ali

Olivia Colman darf als Beste Hauptdarstellerin 2019 für „The Favourite“ ebenfalls den Preis überreichen. Regina King und Mahershala Ali tun es ihnen als Beste Nebendarsteller des vergangenen Jahres gleich. Weitere prominente Hosts der Oscars 2020 findet ihr im Video. 

Die Oscars finden am 9. Februar im Dolby Theater in Los Angeles statt. Es ist das zweite Jahr, in dem es keinen festen Oscar-Moderator geben wird. Schon 2019 führten verschiedene Stars durch Abschnitte des Abends.