• Home
  • TV & Film
  • Diese „Harry Potter“-Figur ist überraschend im neuen „Phantastische Tierwesen“ dabei
26. September 2018 - 16:07 Uhr / Franziska Heidenreiter
Die treue Begleiterin Voldemorts

Diese „Harry Potter“-Figur ist überraschend im neuen „Phantastische Tierwesen“ dabei

Eddie Redmayne Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Eddie Redmayne in „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“

Am 15. November feiert der zweite Teil von „Phantastische Tierwesen“ seine Deutschlandpremiere. Im letzten Trailer zu „Grindelwalds Verbrechen“ wurde nun zur Überraschung aller Fans enthüllt, dass eine bekannte Figur aus „Harry Potter“ auch in dem Ableger eine Rolle spielen wird: „Voldemorts“ Schlange „Nagini“.

Im ersten Trailer zu „Phantastische Tierwesen: Die Verbrechen Grindelwalds“ sah man bereits sowohl die alten Hauptcharaktere um „Newt Scamander“ (Eddie Redmayne, 36) und „Grindelwald“ (Johnny Depp, 55) als auch erstmals Jude Law (45) als „Albus Dumbledore“. Nun wurde der letzte Trailer veröffentlicht, der offenbart, dass eine weitere altbekannte „Harry Potter“-Figur dabei sein wird.

"Harry Potter" und "Voldemort" sind die größten Feinde

"Harry Potter" und "Voldemort" sind die größten Feinde

„Nagini“ in „Phantastische Tierwesen“

Vor ein paar Monaten wurde bereits ein komplett neuer „Harry Potter“-Charakter enthüllt, der in „Phantastische Tierwesen 2“ zu sehen wird. Gleichzeitig wird eine alte Bekannte aus „Harry Potter“ eine Rolle spielen: „Nagini“, die man bisher als treue Begleiterin von „Lord Voldemort“ kannte.

Diesmal erscheint sie jedoch nicht in Form einer Schlange wie in „Harry Potter“, sondern als Mensch. 

„Nagini“ ist ein Maledictus, wie J.K. Rowling (53) sogleich auf Twitter erklärte. Sie trägt seit ihrer Geburt einen Blutfluch in sich, der sie dazu zwingt, sich langsam in ein Tier zu verwandeln. Dieser wird bei der Geburt vererbt. Gespielt wird „Nagini“ von der südkoreanischen Schauspielerin Claudia Kim (33).