• Die Wollnys wollen in die Türkei auswandern
  • Ihnen stehen noch einige Herausforderungen bevor
  • Nicht alle Familienmitglieder sind von der Idee überzeugt

Die Wollnys halten in der neuen Folge ihrer Familienserie weiter an ihren Auswanderungsplänen fest: Die Wollnys wandern aus und gehen in die Türkei. Die Familie ist inzwischen in der Türkei angekommen, wo sie zunächst das Apartment besichtigen wollen, in dem sie bald wohnen werden.

Die Wollnys stehen vor großen Herausforderungen

Die Wollnys haben sich darauf geeinigt, erst einmal einige Monate auf Probe auszuwandern. Das Apartment muss auch noch möbliert werden, was für einiges an Chaos sorgt, denn im türkischen Möbelgeschäft muss sich ja schließlich verständigt werden.

Doch noch immer hat Peter Wollny Zweifel an den Auswanderungsplänen der Familie. Diese können zwar besänftigt werden, allerdings gibt es daraufhin bei anderen Familienmitgliedern Stress.

Auch interessant:

Die Wollnys: Loredana und Estefania sind nicht begeistert

Loredana und Estefania sehen ihrer Zeit in der Türkei mit gemischten Gefühlen entgegen. Woran das liegt, seht ihr oben in unserem Video.

Ob die Töchter die Auswanderungspläne durch ihre Bedenken sogar ganz zum Scheitern bringen, erfahrt ihr am Mittwoch in einer neuen Folge von „Die Wollnys“ um 20.15 Uhr bei RTLZWEI.