• Home
  • TV & Film
  • „Die Schöne und das Biest“ spielte schon bei der Eröffnung 170 Millionen Dollar ein
21. März 2017 - 12:15 Uhr / Sofia Schulz

„Die Schöne und das Biest“ spielte schon bei der Eröffnung 170 Millionen Dollar ein

Emma Watson auf der Filmpremiere von „Die Schöne und das Biest"

Emma Watson passt perfekt in die Rolle der „Belle“ in „Die Schöne und das Biest“. Sicher auch durch ihr Talent spielte die Disney-Verfilmung schon bei der Eröffnung 170 Millionen Dollar ein - und das ist noch längst nicht alles...

Bei solchen Summen wird so manch einem schwindelig! Allein Emma Watsons (26) Gage für ihre Hauptrolle der „Belle“ ist unglaublich - doch bei einem so erfolgreichen Film wie „Die Schöne und das Biest“ wohl doch angemessen. Schon bei der Eröffnung spielte der teuer produzierte Disney-Klassiker 170 Millionen Dollar ein - und das ist noch nicht alles! Mehr Details erfahren Neugierige im Video...