• Home
  • TV & Film
  • Die heißesten Film-Männer-Charaktere aller Zeiten

Die heißesten Film-Männer-Charaktere aller Zeiten

Auch im neuen „James Bond"-Film „Shatterhand" spielt Daniel Craig wieder die Hauptrolle
21. Juni 2020 - 15:00 Uhr / Joya Kamps

Was wären die Kinoleinwände ohne all die verführerischen Charaktere der attraktiven Hollywoodstars? Wir zeigen euch eine Auswahl der heißesten männlichen Film-Figuren aller Zeiten.

Den Anfang macht niemand Geringeres als Mister „James Bond“ höchstpersönlich. In der Form von Daniel Craig (52) verfügte der Agent über einen der heißesten Film-Bodys aller Zeiten. Davon konnten sich Zuschauer unter anderem in „Casino Royale“ überzeugen.

Harrison Ford, Patrick Swayze und Co.

In den Achtzigern verdrehte Harrison Ford (77) als „Indiana Jones“ den Frauen die Köpfe. Der Abenteurer machte in jeder noch so brenzligen Situation eine gute Figur. In „Dirty Dancing“ zeigte Patrick Swayze (†57) als „Johnny Castle“ eindrucksvoll, wie man das weibliche Geschlecht mit einem sexy Hüftschwung und reichlich Rhythmusgefühl verführt.

Robert Pattinson (34) ließ als heißer Film-Vampir die Teenie-Herzen höherschlagen. Der perfekte Mix aus Gefahr und dem Ausstrahlen von Sicherheit machte „Edward Cullen“ in der „Twilight“-Saga genauso unwiderstehlich wie „Christian Grey“ in „Fifty Shades of Grey“. Welche Film-Superhelden die Herzen der Frauen schmelzen lassen, erfahrt ihr im Video.