• Home
  • TV & Film
  • „Die Geissens“: Shania rastet aus: „Ich brauch Zucker, sonst hau ich jemanden!“

„Die Geissens“: Shania rastet aus: „Ich brauch Zucker, sonst hau ich jemanden!“

Carmen Geiss ist bei ihrem neusten Instagram-Posting ein Photoshop-Fail unterlaufen
28. Oktober 2019 - 11:25 Uhr / Tina Männling

Bei den Geissens wird das Drama nicht weniger. In der neuen Folge der Sendung liegen die Nerven bei den Kindern blank. Schließlich rastet Shania bei „Die Geissens“ sogar aus und kann sich nur mit Essen beruhigen lassen.  

Die Geissens sind in der neuen Folge ihrer Sendung in Afrika und bereiten sich auf eine Safari vor. Dabei kommen vor allem die beiden Töchter Shania (15) und Davina (16) schnell an ihre Grenzen. Shania scheint nicht begeistert von der Tour und rastet sogar aus.  

Die Geissens gehen auf Safari

Kurz vor der Safari der Geissens kochen die Emotionen bei der jüngsten Tochter über. Shania will sich einfach nicht beruhigen und kann scheinbar nur noch durch Süßigkeiten in bessere Stimmung versetzt werden. „Boah, das ist nichts für uns. Wir sind beide sowas von aggressiv“, so Shania Geiss. Darauf sagt Papa Robert: „Und diese Aggression bekomme ich auch heute nicht mehr weg.“ Shania erwidert: „Ja und du musst dir vorstellen, wenn ich heute schon so bin wie du, wie soll ich später mal werden?“

Daraufhin tritt Shania gegen einen Karton und eilt zum Kühlschrank: Ich kann es nicht! Ich brauch Zucker, sonst hau ich jemanden!“, ruft Shania. Roberts Antwort darauf fällt sehr nüchtern aus: „Nimm dir ‘n Snickers“, erklärt der Millionär gelassen. Ob sich seine Tochter durch diesen Spruch beruhigen lassen wird? 

Währenddessen hat auch ihre ältere Schwester Davina mit Sorgen zu kämpfen. Laut ihren Eltern wird es auf der Safari weder W-LAN noch Handyempfang geben. „Papa ich schwör‘s dir, wenn wir kein Internet da haben, komm ich nicht mit“, stellt die 16-Jährige klar. Nach langer Diskussion ruft Davina schließlich in der Unterkunft an, die die Geissens gebucht haben, und erfährt, dass es dort doch W-LAN gibt. 

Bei den Geissens nimmt das Drama in den neuen Folgen einfach kein Ende. Während Robert Geiss in der letzten Folge von einem Bären verletzt wurde, muss er sich dieses Mal also zwei wütenden Teenagern stellen. Ob die beiden Mädchen die Safari doch noch genießen können, erfahrt ihr am Montag um 20.15 Uhr bei „Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie“ bei RTLZWEI.