Die besten Horror-Filme aus 2019

Ewan McGregor spielt die Hauptrolle im Film „Doctor Sleeps Erwachen“
24. Dezember 2019 - 19:05 Uhr / Antonia Erdtmann

Für das Horror-Genre war das Jahr 2019 erfolgreich. Eine Datenbank hat die fünf besten Horror-Filme analysiert und sie ausgewertet. Wir stellen euch die fünf besten Horror-Filme vor.

2019 war ein aufregendes Jahr für Fans des Horror-Genres. Es wurden interessante Neuverfilmungen veröffentlicht, die Klassikern wie „Friedhof der Kuscheltiere“ oder „Child’s Play“ frischen Wind verliehen. Ein absoluter Kassenschlager des Jahres war „Es Kapitel 2“.

Wirft man einen Blick auf die Bewertungen von Internet-Nutzern, gibt es noch weitere Gewinner des Jahres. Internet Movie Database, eine Datenbank für Filme, hat analysiert, welche fünf Horror-Filme aus dem Jahr 2019 am besten bewertet wurden.

Bill Skarsgård als „Pennywise“ in „Es“

Die besten Horror-Filme 2019

Ganz vorne mit dabei ist „Zombieland: Doppelt hält besser“. Zehn Jahre nach dem ersten Teil befindet sich der Original-Cast um Jessie Eisenberg (36) und Emma Stone (31) wieder im Kampf in der Zombie-Apokalypse. Die gut harmonierende Besetzung hat einen großen Anteil daran, dass sich auch der „Zombieland“-Nachfolger über sehr gute Bewertungen freuen darf.

„Midsommar“ startet hingegen untypisch für einen Horror-Film: Das Mystery-Horror-Drama handelt von Beziehungsproblemen und nimmt den Zuschauer mit auf eine verstörende Reise nach Schweden. In der Hauptrolle ist Shooting-Star Florence Pugh (23) als „Dani“ zu sehen. Auf sie und ihren Freund warten in dem skandinavischen Land grausame tödliche Rituale.

Die Horror-Film Neuverfilmung 2019

Fast 40 Jahre nach dem Erfolg der Verfilmung des Stephen-King-Klassikers „Shining“ kam dessen Nachfolger „Doctor Sleeps Erwachen“ in die Kinos. Der kleine Junge „Danny“ ist darin inzwischen erwachsen und wird von Ewan McGregor (48) dargestellt. Er leidet allerdings immer noch an den Erlebnissen seiner Kindheit und der Wahnsinn und das Grauen in seinem Leben nehmen kein Ende.

Ewan McGregor

Ein Streifen begeisterte das Kino-Publikum 2019 sehr: Der Schwarz-Weiß-Film „Der Leuchtturm“ lernte die Zuschauer dieses Jahr das Fürchten. Robert Pattinson (33), der zu den größten Mädchenschwärme aus Highschool-Filmen gehört und Willem Dafoe (64) spielen darin zwei isoliert lebende Leuchtfeuerwärter Ende des 19. Jahrhunderts, die zunehmend dem Wahnsinn verfallen.

Dieses Horror-Film landet auf Platz 1

Am besten auf iMDb bewertet wurde der zweite Teil von „The Blue Elephant“. 2014 kam der erste Teil in die Kinos – nun durften sich die Zuschauer auf die Fortsetzung freuen. In dieser geht es um „Dr. Yehia“, der auf einen Insassen einer psychiatrischen Klinik trifft. Die fremde Person prophezeit „Yehia“, dass seine gesamte Familie in drei Tagen sterben wird.