• Home
  • TV & Film
  • „Die Bachelorette“ 2018: Regeländerung in der neuen Staffel
18. Juli 2018 - 10:31 Uhr / Sophia Beiter
Nadine Klein hat die Qual der Wahl

„Die Bachelorette“ 2018: Regeländerung in der neuen Staffel

Nadine Klein

Nadine Klein ist die neue „Bachelorette“

Es ist so weit! Am 18. Juli startet die neue Staffel von „Die Bachelorette“. Nadine Klein darf sich dabei auf eine besondere Regeländerung freuen. Sie hat eine Rose mehr zu Verfügung, die sie gleich am Anfang vergeben darf.

Am 18. Juli wird „Bachelorette“ Nadine Klein (32) ihre 20 Junggesellen zum ersten Mal in Augenschein nehmen. Dass der erste Eindruck zählt, ist weithin bekannt. Alle Kandidaten werden versuchen, Nadine eine unvergessliche erste Begegnung zu bescheren. In der diesjährigen „Bachelorette“-Staffel zählt der erste Eindruck aber noch mehr als in den bisherigen. 

„Bachelorette“: Diese Regel ist neu

„Bachelorette“ Nadine Klein hat nämlich die Möglichkeit, gleich nach der Begrüßung eine Rose an einen Auserwählten zu vergeben. Derjenige Kandidat, der sie mit dem ersten Eindruck am meisten überzeugt und fasziniert, bekommt also bereits zu Anfang der Show eine der begehrten roten Rosen und muss sich den restlichen Abend keine Sorgen mehr über sein Weiterkommen machen.

Nadine Klein: Welcher Junggeselle kann sie in seinen Bann ziehen?

Die Begrüßungen der Kandidaten gestalten sich sehr unterschiedlich. Jeder Single-Mann möchte sich vom anderen abheben. Maxim (29) macht der hübschen Brünetten ein kleines Geschenk und Jorgo (30) entscheidet sich für eine musikalische Einlage auf seiner Gitarre. Rafi (28) dagegen ist super nervös und kann den ersten Eindruck nicht perfekt machen.

„Bachelorette“ 2018: 20 Single-Männer wollen Nadine Klein erobern

Das Besondere an der Regeländerung ist allerdings, dass die 20 Kandidaten der diesjährigen „Bachelorette“-Staffel im Vorfeld nichts von ihr wissen.

Die Vergabe der ersten Rose gleich nach der Begrüßung wird die Kandidaten also ganz schön überraschen und einen Junggesellen unfassbar glücklich machen. Zu welchem Mann sich die hübsche Nadine wohl gleich am Anfang hingezogen fühlt? 

Eines ist klar: Unter den Single-Männern bei „Die Bachelorette“ sind auch im Jahr 2018 viele interessante Männer mit dabei. Nadine meint, dass sie einen Mann möchte, der sie zum Lachen bringen kann. 

Bleibt abzuwarten, ob der eine oder andere Kandidat der hübschen 32-Jährigen schon bei der Begrüßung ein Lächeln auf die Lippen zaubern kann und damit Chancen auf die erste Rose hat.

Wer die erste Folge der neuen „Bachelorette“-Staffel nicht verpassen will, muss am 18. Juli um 20.15 Uhr auf RTL schalten.