• Gibt es bald ein Comeback bei NCIS?
  • Emily Wickersham könnte in Staffel 20 ihre Rückkehr feiern
  • DAS spricht dafür

Wird „Eleanor Bishop“ in der nächsten Staffel wieder bei NCIS zu sehen sein? Zuletzt war die Figur, gespielt von Emily Wickersham (38), im Finale der 18. Staffel zu sehen. Sie verließ das Team unter dem Vorwand, sie sei in Ungnade gefallen, nachdem sie ein NSA-Dokument weitergegeben hatte. Dies war jedoch lediglich ein Cover für eine verdeckte Operation.

Zuschauer vermuten aufgrund der unvollendeten Geschichte, dass die Figur in die Show zurückkommen könnte, wenn auch nur für ein paar Folgen.

Kommt „Ellie Bishop“ zurück zu NCIS?

Emily Wickersham verließ NCIS wohl wegen ihrer Schwangerschaft. Im Dezember 2021 kam ihr Kind zur Welt. Über Instagram verabschiedete sich die Schauspielerin nach ihrem Serienausstieg ganz emotional.

Auch interessant:

Ich hänge den Hut und die Jacke an den Nagel. Was für eine tolle Zeit das war. Diese Besetzung, diese Crew, ist erstklassig. Ich kann nicht genug nette Worte über diese Gruppe sagen, mit der ich nun schon fast 8 Jahre und 172 Folgen zusammenarbeiten durfte“, schrieb sie.

Auch mit der Liebesgeschichte zwischen „Nick Torres“ und „Ellie Bishop“ haben die NCIS-Fans noch nicht abgeschlossen. Da „Nick Torres“ in der kommenden 20. Staffel eine wichtige Rolle spielen wird, erscheint die Rückkehr von „Ellie“ zeitlich passend. Es bleibt somit weiterhin spannend, ob es tatsächlich zu einem Comeback kommen wird.