• Home
  • TV & Film
  • „Der Bachelor“: SIE ist die absolute Favoritin

„Der Bachelor“: SIE ist die absolute Favoritin

Andrej Mangold ist der neue „Bachelor“

Andrej Mangold hat als „Bachelor“ derzeit die Qual der Wahl. Dabei scheint sich eine der Junggesellinnen immer mehr als Favoritin herauszukristallisieren. Diese scheint nicht nur Andrej den Kopf zu verdrehen, sondern konnte auch schon den ein oder anderen ehemaligen „Bachelor“ von sich überzeugen.

Bei der diesjährigen Staffel des „Bachelors“ versucht Andrej Mangold (32), seine große Liebe zu finden. Doch hat er bereits eine Favoritin? Tatsächlich scheint eine der Kandidatinnen die Nase vorn zu haben: Die 25-jährige Jennifer Lange ergatterte nicht nur das erste Date, sondern auch den ersten Kuss mit dem „Bachelor“.

Andrej Mangold über Jennifer: „Du bist so hübsch

Wir erinnern uns daran, als sich Andrej Magnold nach dem Kuss mit Jennifer eingestehen musste: „Sie hat mich klargemacht. Das werde ich mir jetzt immer anhören können“. Außerdem sagte er nach dem Kuss zu ihr: „Jetzt habe ich ein Problem. Du kannst auch noch gut küssen.“

Auch in den weiteren Folgen geizte Andrej nicht mit Komplimenten für Jennifer und machte kein Geheimnis daraus, wie sehr er sich zu der Bremerin hingezogen fühlt: „Du bist so hübsch. Wenn ich dich weiter ansehe, dann ist es vorbei,“ schwärmt der 32-Jährige. Dass es zwischen den beiden funkt, blieb auch unter den TV-Zuschauern nicht unbemerkt.

Sebastian Pannek und Daniel Völz sehen Jennifer weit vorne

Einer der ehemaligen „Bachelor“-Junggesellen und Freund von Andrej, Sebastian Pannek (32), sah Jennifer von Anfang an in der Favoritenrolle. Lediglich als es zur Eskalation zwischen Nadine (30) und Jennifer kam, weil diese unsanft Nadines Gespräch mit Andrej crashte, sank Jennifer kurzzeitig in Sebastians Gunst.

Dennoch sieht er Jennifer weiterhin ganz vorne: „Ich denke, dass sie bei Andrej immer noch sehr hoch im Kurs steht. Wenn man ein bisschen zwischen den Zeilen liest und die Blicke deutet, dann glaube ich schon, dass das mit den beiden am Ende funktionieren könnte“, so Sebastian vor einigen Tagen gegenüber „Promipool“.

Sebastian Pannek, Bachelor, Made for More Awards

Sebastian Pannek bei den Made For More Awards in München

Daniel Völz zeigt sich begeistert von Jenny

Auch Ex-„Bachelor“ Daniel Völz  (34) räumt Jennifer gute Chancen ein: „Ich war von Anfang an begeistert von Jenny. Sie bringt das Gesamtpaket mit und passt gut zu Andrej. Sie könnte sein Gegenstück sein – er der Emotionale, sie der Fels in der Brandung“, erklärt er im Interview mit der „Gala“.

Zudem glaubt Daniel, dass die Emotionen der beiden echt sind und traut Jennifer nicht zu, dass sie ihre Zuneigung zu Andrej nur spielt: „Ich denke, wenn das alles von ihr gespielt wäre, hätten wir eine neue große Schauspielerin in Deutschland.“

Daniel Völz landet im Krankenhaus

Daniel Völz

Jessica Paszka über Jennifer als „Bachelor“-Favoritin

Jessica Paszka (28) gefallen vor allem die Gespräche, die Andrej und Jennifer bisher führten: „Sie ist so ganz sie selbst und ich fand es toll, auf welch natürliche Art und Weise sie und Andrej schon im ersten Date miteinander kommuniziert haben“, erzählt die ehemalige „Bachelorette“ und „Bachelor“-Kandidatin der „Gala“. 

Ob Jessica, Daniel und Sebastian Recht behalten und Jennifer letztendlich wirklich Andrejs Herz erobert, erfahren wir am 27. Februar, wenn sich Andrej im „Bachelor“-Finale für eine Kandidatin entscheidet. Alle Episoden von „Der Bachelor“ findet ihr bei TVNOW