• Home
  • TV & Film
  • „Der Bachelor“-Carina: Ihre ersten Worte nach dem Aus
1. März 2018 - 09:55 Uhr / Lisa Klugmayer
Sie hat keine Rose bekommen

„Der Bachelor“-Carina: Ihre ersten Worte nach dem Aus

„Der Bachelor“-Carina, „Der Bachelor“, „Der Bachelor“-Carina Aus,

Carina spricht über ihr Aus bei „Der Bachelor“

Daniel Völz hat seine Entscheidung getroffen. Nach den wunderschönen Dreamdates in Vietnam stehen nun die zwei Finalistinnen fest. Svenja und Kristina haben beide eine Rose bekommen. Carina konnte den „Bachelor“ leider nicht überzeugen und findet im anschließenden Gespräch ziemlich harte Worte für Daniel.

Wow! Das war spannend. Nach drei aufregenden Dreamdates hat Daniel Völz (32) eine Entscheidung getroffen und nun stehen die zwei Finalistinnen fest: Svenja und Kristina konnten sich die letzten zwei Rosen sichern. 

Gleichzeitig heißt das aber auch, dass eine Kandidatin leer ausging. Carina musste nach Hause fliegen.  

„Der Bachelor“: Carinas Reaktion auf die Abfuhr 

Carina hat das Finale knapp verpasst und muss ihre Koffer packen. Auf den Korb von Daniel reagiert sie mit einer Mischung aus Enttäuschung und gespielter Gelassenheit„Das war ein bisschen verschwendete Zeit hier“, so die Blondine. 

Daniel möchte seine Entscheidung nicht so stehen lassen und sucht das Gespräch mit der 21-Jährigen. Er erklärt Carina, dass seine Gefühle einfach nicht gereicht hätten. Sie verstehe das und wünscht ihm noch viel Glück.  

„Der Bachelor“-Carina: Ehrliche Worte an Daniel Völz 

Doch im selben Atemzug macht sie ihm klar, dass er sein Liebesglück in der Sendung nicht finden werde. Autsch. Das hat gesessen. Mit dieser harten Aussage hat „Bachelor“ Daniel nicht gerechnet. Und auch an Svenja und Kristina lässt sie kein gutes Haar.  

„Den anderen Mädels wünsche ich nichts, vor allem nicht Kristina. Okay, Svenja ist ein bisschen verliebt, aber auch übermotiviert verliebt nach einem Date", so Carina im Interview. 

Harte Worte. Doch auf Instagram gibt sich die Blondine etwas friedlicher. In dem Post bedankt sie sich bei dem gesamten Team, sie habe tolle Menschen kennengelernt und eine schöne Zeit gehabt. Auch bei Daniel Völz bedankt sie sich, sie werde die Zeit bei „Der Bachelor“ nie vergessen.

Eine unfassbare aufregende Zeit geht zu Ende. Ich bedanke mich hiermit bei dem gesamten Team, dass ich dieses Zeit miterleben durfte. Ich habe echt tolle Menschen kennengelernt und eine echt schöne Zeit gehabt. Ich bedanke mich ebenfalls bei dir @daniel_voelz für die schöne Zeit und die Augenblicke, die ich niemals vergessen werde. Der Abschnitt Bachelor ist für mich selbst zwar vorbei, trotzdem wünsche ich dir von Herzen alles Gute und das du die richtige Entscheidung triffst und auf das hörst, was dein Herz dir sagt. ❤️ Ich werde noch oft an die Zeit in Miami, Texas und Vietnam mit einem lachenden und einem weinenden Auge zurück denken. Ich möchte mich zum Schluss aber auch nochmal bei euch und euren Support bedanken. Ich werde mich nach und nach dran setzen und versuchen eure ganzen lieben Nachrichten zu beantworten. Ihr seid die Besten Jetzt wünsche ich euch allen noch eine weitere schöne Woche und denkt immer dran ☝ ihr regt euch über die Mädels aus dem Haus auf wenn sie gelästert haben, aber mit eurem ganzen gehate egal gegen wen, stellt ihr euch damit auf die selbe Stufe, was ja nicht sein muss Wer selbst nicht in der Situation ist, sollte Dinge die aus dem Zusammenhang kommen, nicht immer zu ernst nehmen. #derbachelor #rtl #bachelor2018 #lovestory #batidadecoco

Ein Beitrag geteilt von Carina Spack Der Bachelor 2018 (@carina_spack) am