• Home
  • TV & Film
  • „Deception“-Star Jack Cutmore-Scott: Das müsst ihr über ihn wissen
16. August 2018 - 16:38 Uhr / Franziska Heidenreiter
Der Magier in der neuen US-Serie

„Deception“-Star Jack Cutmore-Scott: Das müsst ihr über ihn wissen

„Deception“-Star Jack Cutmore-Scott: Das müsst ihr über ihn wissen

„Deception“-Star Jack Cutmore-Scott

Für „Deception“-Darsteller Jack Cutmore-Scott ging es vor ein paar Jahren von der Harvard University nach Amerika. In Hollywood ist der in London geborene Schauspieler inzwischen ein aufsteigender Star. Was gibt es Interessantes über den 31-Jährigen zu wissen?

Jack Cutmore-Scott (31) ist einer der aufregendsten Neu-Schauspieler Hollywoods. Der „Deception“-Star begann seine Schauspiel-Karriere zwar im Alter von 20 Jahren, doch es gelang ihm erst in den letzten Jahren, sich einen Namen zu machen.

Er ergatterte jeweils eine Nebenrolle in dem Agentenfilm „Kingsman: The Secret Service“ (2014) sowie in dem Kriegsfilm „Dunkirk“ (2017), der bei der diesjährigen Oscar-Verleihung in acht Kategorien nominiert war und in drei Kategorien gewinnen konnte.

Jack Cutmore-Scott privat

Sein Privatleben hält Jack Cutmore-Scott größtenteils von der Öffentlichkeit fern. Seinen Instagram-Posts ist lediglich zu entnehmen, dass er viel Zeit mit Schauspiel-Kollegin Meaghan Rath (32) verbringt.

Die 32-Jährige ist einer der Stars der achten Staffel von „Hawaii Five-0“. 2016 stand sie gemeinsam mit Jack Cutmore-Scott für die amerikanische Sitcom „Cooper Barrett's Guide to Surviving Life“ vor der KameraOb die beiden ein Paar sind, ist jedoch nicht bekannt.

„Deception – Magie des Verbrechens“

Momentan ist der 31-Jährige in der Hauptrolle der TV-Serie „Deception“ zu sehen. Darin spielt er den Magier „Cameron Black“, der für das FBI ermittelt. Zuvor musste dieser seine Zauberer-Karriere nach dem Tod einer jungen Frau beenden.

Während er die Unschuld seines Zwillingsbruders beweisen wollte, kam er in Kontakt mit dem FBI und unterstützt es seitdem bei ihren Ermittlungen.

Leider wurde „Deception“ von dem amerikanischen TV-Sender ABC nach nur einer Staffel wieder eingestellt. In Deutschland werden die abgedrehten Folgen derzeit immer donnerstags um 20.15 Uhr auf Sat.1 ausgestrahlt.