• Home
  • TV & Film
  • Das wurde aus den „The Voice of Germany“-Gewinnern
20. Juli 2018 - 19:01 Uhr / Lara Graff
Natia Todua, Andreas Kümmert und Co.

Das wurde aus den „The Voice of Germany“-Gewinnern

 „The Voice of Germany“-Gewinner Andreas Kümmert

Auch 2018 wird bei „The Voice of Germany” wieder nach den besten Stimmen Deutschlands gesucht und die Fans können den Start der neuen Staffel kaum mehr abwarten! Doch könnt ihr euch noch an die Gewinner der letzten sieben Staffeln erinnern?

2018 startet die Erfolgs-Castingshow „The Voice of Germany” bereits in die achte Staffel. Dieses Jahr mit Samu-Haber-Ersatz  Michael Patrick Kelly (40), da der Finne nach seinem Sieg in der siebten Staffel die Show erstmal verlässt.

Natia Todua und Samu Haber

2017 gewann er „The Voice of Germany” zum ersten Mal mit Natia Todua aus Georgien, die dann voll durchstartete. Anschließend trat sie beim deutschen ESC-Vorentscheid an. Doch was wurde aus den anderen „The Voice of Germany“-Gewinnern? Das erfahrt ihr in unserem Video!