„Brooke“, „Peyton“ und Co.

Das wurde aus dem „One Tree Hill“-Cast

Hilarie Burton, Chad Michael Murray, Sophia Bush, Bethany Joy Lenz und James Lafferty spielten in "One Tree Hill" mit

Die 2000er waren die Jahre der Teenie-Serien. „One Tree Hill“ war eines dieser Kultformate. Was wurde aus den Stars der Serie? Wir verraten es euch.

„One Tree Hill“ wurde von 2003 bis 2012 ausgestrahlt. Spannend zu sehen, wie es für die Darsteller der fünf Freunde im echten Leben seitdem weiterging. 

„One Tree Hill“: Die Darsteller damals und heute

Chad Michael Murray spielte „Lucas“, den begehrenswerten Mädchenschwarm. Eine Rolle, die Murray in diversen anderen Verfilmungen beibehielt. 2019 war er im Erfolgsformat „Riverdale“ zu sehen.

Über seinen Part bei „One Tree Hill“ sagte er gegenüber „Vanity Fair“: „‘Lucas‘ war der moralische Kompass bei 'One Tree Hill' und für mich gab es deshalb keine Möglichkeiten, diese Grenzen zu überschreiten.“

Pinterest

Auch aktuell steht der Schauspieler wieder vor der Kamera. Laut „iMDb“ werden 2021 und 2022 insgesamt vier neue Filme mit ihm erscheinen. Was aus den anderen Darstellern der Serie wurde, erfahrt ihr im Video.

Auch interessant: