Das unterscheidet „NCIS: L.A.“ von NCIS

NCIS Special Agent „Nicole DeChamps“ (ganz rechts) feiert ihr Comeback bei  „Navy CIS: L.A." 
11. Februar 2020 - 18:01 Uhr / Tina Männling

„Navy CIS: L.A.“ ist eines der Spin-offs von NCIS. Doch auch wenn die beiden Serien von den Einsätzen der NCIS-Einheiten in den USA handeln, unterscheiden sich die Shows grundlegend voneinander. Das sind die Unterschiede zwischen „Navy CIS“ und „Navy CIS: L.A.“.

NCIS und „Navy CIS: L.A.“ gehören zu den beliebtesten Crime-Serien, die derzeit im Fernsehen laufen. Während NCIS sich mit dem Ermittlerteam rund um „Gibbs“ beschäftigt, geht es bei „Navy CIS: L.A.“ um die Navy-CIS-Einheit in Los Angeles, die von „Hetty“ angeführt wird.  

In Staffel 16 geht es bei NCIS spannend weiter

Die Unterschiede zwischen NCIS und „Navy CIS: L.A.“

Auch wenn beide Serien von NCIS-Teams handeln, die in den USA verschiedene Fälle lösen und sich dabei auch mal in Lebensgefahr begeben, unterscheiden sich NCIS und „Navy CIS: L.A.“ grundlegend voneinander.  

Die Regisseurin Diana Valentine, die schon Episoden für „Navy CIS: L.A.“ und NCIS drehte, erklärte gegenüber „Cinemablend“ die größten Unterschiede zwischen den beiden Shows: „Ich denke, […] NCIS zeigt mehr die Realität der echten NCIS-Einheiten. Der Fokus liegt auch auf den Beziehungen der Charaktere, wohingegen diese bei ,Navy CIS: L.A.’ eine größere Rolle einnehmen. “ 

Und weiter sagt sie: „Bei ,Navy CIS: L.A.’ sind die Kriminalfälle allerdings viel extremer als in der Realität. Das ist der große Unterschied. ,Navy CIS: L.A.’ besticht mit mehr Action, während NCIS sich mehr auf die Realität bezieht oder das zumindest versucht“, erklärte Valentine weiter. 

Dies zeigte sich sehr gut an der Hochzeit von „Kensi“ und „Deeks“ bei „Navy CIS: L.A.“, bei der „Hetty“ zurückkam und die Trauung durch dramatische und actionreiche Kampfszenen unterbrochen wurde.

„Navy CIS: L.A.“ und NCIS: Wann kommt das Ende?

„Navy CIS: L.A.“ bleibt bei den Zuschauern nach wie vor beliebt. Der Starttermin der zehnten Staffel war bereits: Seit Anfang 2020 strahlt Sat.1 die neuen Episoden aus. Dort mischt seit Kurzem auch ein neuer Charakter das Team ordentlich auf. Versicherungsmaklerin „Katherine Casillas“ unterstützt zwischenzeitlich. 

Auch die 17. Staffel von NCIS läuft aktuell im deutschen TV. Allerdings ist noch nicht bekannt, ob der Sender CBS weitere Staffeln der beiden Crimeserien bestellt. Es bleibt also spannend, wie und ob es in Zukunft mit den Ermittlerteams weitergeht.