• „Noch nie in meinem Leben...“ ist eine beliebte Netflix-Serie
  • Vor allem Teenie-Schwarm „Paxton“ hat eine große Fan-Base
  • Das ist der Schauspieler Darren Barnet

Unter den vielen beliebten und erfolgreichen Netflix-Serien findet sich auch die Serie „Noch nie in meinem Leben...“. In dieser muss sich Hauptcharakter „Devi“ (Maitreyi Ramakrishnan) mit ihren Wurzeln und ihrem Leben in den USA auseinandersetzen, denn sie kommt aus einer sehr traditionellen Familie.

Ein weiteres Problem ist da natürlich auch die Liebe. Vor allem Schulschwarm „Paxton“ hat es ihr angetan. Doch welcher Schauspieler steckt hinter dem Serien-Hottie? Im Video stellen wir ihn euch vor.

„Paxton“ wird gespielt von Darren Barnet. Der Schauspieler wurde 1991 in Los Angeles geboren - und ist damit über 10 Jahre älter als sein Charakter „Paxton“.

Er hat mütterlicherseits japanische Wurzeln, sein Großvater war der Amerikaner Charlie Barnet, ein bekannter Saxophonist. Seine erste Rolle in einer Serie konnte er 2017 ergattern.

Darren Barnet: Großer Durchbruch durch die Netflix Serie

Den großen Durchbruch verdankt er Netflix mit „Noch nie in meinem Leben… “. Mittlerweile dürfte die Film- und TV-Landschaft auf ihn aufmerksam geworden sein.

Auch auf Instagram ist er sehr beliebt. Dort zählt er inzwischen über 2 Millionen Follower (Stand August 2022). Allerdings kommt der Schauspieler nicht nur bei seinen Fans gut an, auch privat ist er schon vom Markt. Wie man seinem Instagram-Profil entnehmen kann, hat er seine große Liebe bereits in seiner Freundin Mikaela Hoover gefunden.

Wir sind uns sicher, wir werden von Darren Barnet noch einiges hören. 2021 war er in einer weiteren beliebten Netflix-Produktion mit von der Partie. Neben Nina Dobrev spielte er in „Love Hard“, einer Weihnachts-RomCom.

Auch interessant: