Dann kommt „In aller Freundschaft“ zurück

Der Cast von „In aller Freundschaft“
22. Juli 2020 - 12:32 Uhr / Franziska Heidenreiter

Gute Nachrichten für alle Fans von „In aller Freundschaft“: Es gibt konkrete Daten, wann es endlich wieder mit der Serie sowie deren Ableger „In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte“ weitergeht.

Wie jedes Jahr hat sich „In aller Freundschaft“ auch 2020 Ende Juni in die Sommerpause verabschiedet. Diese dauert heuer allerdings aufgrund von Corona länger als gewohnt. Aktuell werden noch alte Folgen wiederholt. Doch nun ist ein Ende in Sicht.

Ende August kommen neue Folgen von „In aller Freundschaft“

Wie die ARD bekanntgibt, müssen wir uns noch bis Ende August gedulden, bis die neuen Episoden von „In aller Freundschaft“ ausgestrahlt werden. Am 25. August läuft endlich die 901. Folge der beliebten Krankenhausserie über die Bildschirme. Der Sendeplatz am Dienstag um 21.05 Uhr bleibt gleich.

In aller Freundschaft Stars
Die „In aller Freundschaft“-Stars

Wegen Corona musste die Produktion im Frühjahr kurzzeitig pausieren. Anfang Mai wurde der „In aller Freundschaft“-Dreh schließlich wieder aufgenommen, was den baldigen Start der neuen Folgen ermöglicht.

Auch die „In aller Freundschaft“-Spin-offs kehren zurück

Es gibt noch mehr frohe Botschaften zu verkünden: Der Ableger „In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte“, für den seit Mai ebenfalls wieder gedreht wird, sendet ab dem 3. September donnerstags um 18.50 Uhr neue Folgen.

Außerdem wird In aller Freundschaft – Die Krankenschwestern“, dessen zweite Staffel verschoben werden musste, nächstes Jahr seine Rückkehr feiern.

Lesenswert:

Das sagt Verona Pooth zu Affäre-Gerüchten mit Donald Trump

Luca Hänni und Christina Luft sind ein Paar: War sie der Trennungsgrund?

Angelo Kelly kehrt zur Kelly Family zurück - aber nur, wenn ...