• Home
  • TV & Film
  • „Dancing on Ice“: Sarina Nowak kollabiert kurz vor Show

„Dancing on Ice“: Sarina Nowak kollabiert kurz vor Show

Sarina Nowak mit ihrem Freund
28. Januar 2019 - 09:01 Uhr / Tina Männling

Am Sonntag gab Sarina Nowak bei „Dancing on Ice“ alles und schaffte es sogar in die nächste Runde. Kurz vor der Live-Show ging es dem Model jedoch überhaupt nicht gut: Sarina Nowak kollabierte sogar.

Für Sarina Nowak (25) war der vergangene Sonntag voller Höhen und Tiefen. Das Model trat wie schon in den letzten Wochen bei „Dancing on Ice“ an, doch kurz vor der Show ging es Sarina richtig schlecht. Wie im Einspieler von Sat.1 gezeigt wurde, kämpfte Sarina schon vor der Generalprobe mit gesundheitlichen Problemen.  

GNTM-Sarina Nowak zeigt auf Instagram gern ihre heißen Kurven

„Dancing on Ice“: Sarina Nowak tanzt trotz Zusammenbruch 

Kurz nach der letzten Probe kam dann der Schock. Sarina Nowak brach zusammen und klagte über Atemnot und Übelkeit. Dennoch biss die „Dancing on Ice“-Kandidatin die Zähne zusammen und trat bei der Live-Show an. Den Auftritt absolvierte Sarina erfolgreich und wurde in die nächste Runde gewählt.  

Nun hat Sarina Nowak hoffentlich erst einmal Zeit, sich auszukurieren, bevor das Training für die nächste Show beginnt. Am kommenden Sonntag versuchen noch vier Kandidaten, die Jury mit ihrer Kür zu überzeugen. Während Sarina gestern weitergewählt wurde, hat es für Detlef D! Soost nicht gereicht, er musste „Dancing on Ice“ verlassen.