• Home
  • TV & Film
  • „Dalli Dalli“: Das macht Assistentin Monika Sundermann heute 

„Dalli Dalli“: Das macht Assistentin Monika Sundermann heute 

Monika Sundermann
27. Juni 2020 - 18:00 Uhr / Joya Kamps

In den siebziger und achtziger Jahren stand Monika Sundermann insgesamt 15 Jahre lang für „Dalli Dalli“ vor der Kamera. Wir verraten euch, was die Assistentin von Moderator Hans Rosenthal heute macht.

Monika Sundermann begleitete die Kandidaten und bediente die Rate-Uhr. Nach 153 Folgen war 1986 Schluss mit der ZDF-Kultshow. Heute lebt der frühere TV-Star ein zurückgezogenes Leben.

Monika Sundermann bei „KO OK“, „Rate mal mit Rosenthal“ und Co.

Neben „Dalli Dalli“ war Monika Sundermann auch in den Quizshows „KO OK“ und „Rate mal mit Rosenthal“ gemeinsam mit Namensgeber Hans Rosenthal zu sehen. Nach dessen Tod assistierte sie Dieter Thomas Heck bei der Spielshow „Ihr Einsatz bitte“ sowie in den Neunzigern bei der Gala-Reihe „Musik liegt in der Luft“.

Danach zog sich die gebürtige Berlinerin langsam aus dem TV-Geschäft zurück und trat nur noch vereinzelt vor die Kameras – unter anderem, um mit Dieter Thomas Heck gemeinsam Benefiz-Shows zu moderieren. Was Monika Sundermann heute macht, erfahrt ihr im Video.

Lesenswert:

„Wie kann sie sich nur SO zeigen?“: Daniela Katzenberger sonnt sich oben ohne

Internet-Lacher: Faisal Kawusi stellt Sophia Thomallas Bikini-Pic nach

Gewusst? Die Queen hat das Sorgerecht für alle ihre Enkel

Estefania Wollnys Krankengeschichte

„Criminal Minds“-„Penelope“: So sieht Kirsten Vangsness im echten Leben aus

Deshalb werden Eugenie und Beatrice wohl nie Herzoginnen

„Bonanza“-Star Mitch Vogel: Das macht der Schauspieler heute