• Home
  • TV & Film
  • „Chroniken der Unterwelt“-Star Jamie Campbell Bower spielte schon in „Harry Potter“ mit
5. März 2017 - 18:01 Uhr / Manuela Hans
Auch die große Liebe fand er am Set

„Chroniken der Unterwelt“-Star Jamie Campbell Bower spielte schon in „Harry Potter“ mit

Jamie Campbell Bower ist heute richtig cool

Jaime Campbell Bower spielte bei "Twilight" den Caius

Jamie Campbell Bower hat es in den letzten Jahren geschafft, in zahlreichen erfolgreichen Blockbustern mitzuspielen. Der britische Schauspieler spielt nicht nur in „Chroniken der Unterwelt“ mit, sondern konnte sich auch schon in „Harry Potter“ eine Rolle sichern. Doch dies ist noch lange nicht alles.

Jamie Campbell Bower (28) machte nicht nur durch seine Beziehung zu Lily Collins (27) Schlagzeilen, sondern auch seine bisherige Karriere kann sich sehen lassen. Der Brite schaffte es in zahlreichen Beststeller-Verfilmungen der letzten Jahre mitzuspielen und konnte sich somit im Filmgeschäft einen Namen machen.

So war Jamie Campbell Bower nicht nur 2009 sowie 2011 und 2012 in der Trilogie „Twilight“ als Vampir „Caius“ zu sehen. Auch in „Harry Potter“ konnte er sich in den letzten beiden Teilen eine Rolle sichern. Dort verkörperte er den jungen „Gellert Grindelwald“. Eine weitere Besteseller-Verfilmung folgte 2013 mit „Chroniken der Unterwelt“, wo er die Rolle des „Jace Wayland“ übernimmt und auch seine derzeitige Freundin Lily Collins kennenlernte.

Jamie Campbell Bower war mit „Harry Potter“-Kollegin verlobt

Doch bevor Jamie Campbell Bower mit der Schauspielerin glücklich wurde, war er mit einer anderen Kollegin liiert, die er am Filmset von „Harry Potter“ kennenlernte. Die „Ginny Weasley“-Darstellerin Bonnie Wright (26) und Jamie waren von 2009 bis 2012 ein Paar. 2011 folgte sogar die Verlobung. Doch in Schauspielerin Lily Collins scheint der Schauspieler jetzt seine große Liebe gefunden zu haben.