Sein Ausstieg tat der Karriere keinen Abbruch

Christopher Meloni: Das macht der „Law & Order: Special Victim Unit“-Star heute

Christopher Meloni wurde durch die Serie „Law & Order“ bekannt.

Christopher Meloni wurde 1999 bei „Law & Order: Special Victim Unit“ bekannt. Bis 2011 spielte er den „Elliot Stabler“, danach verließ Meloni die Serie. Auch nach seiner Zeit bei „Law & Order: Special Victim Unit“ blieben die Rollenangebote nicht aus.

Christopher Meloni (57) spielte von 1999 bis 2011 in der „Law & Order: Special Victim Unit“ den ruhigen Detektiv „Elliot Stabler“.

Christopher Meloni wurde durch die Serie „Law & Order: Special Victim Unit“ bekannt

Nach zwölf Jahren war Schluss, doch der Schauspielkarriere von Christopher Meloni tat das Serienende keinen Abbruch. Im Gegenteil: Der heute 57-Jährige ist bis heute als Schauspieler tätig.

In welchen Filmen mitwirkte und wie es Christopher Meloni privat erging, erfahrt ihr im Video oben. 

Zur Startseite