• Home
  • TV & Film
  • Christian Polanc äußert sich zu Laura Müllers „Let's Dance“-Aus

Christian Polanc äußert sich zu Laura Müllers „Let's Dance“-Aus

„Let's Dance“: Laura Müller und Christian Polanc
5. Mai 2020 - 20:29 Uhr / Andreas Biller

Für Laura Müller und Christian Polanc ist der Traum vom „Let's Dance“-Sieg 2020 seit letzten Freitag vorbei. Die Influencerin und der Profitänzer flogen aus der Show, doch von Enttäuschung kann keine Rede sein, wie Polanc jetzt seiner Partnerin auf Instagram versichert.

Neun „Let's Dance“-Shows tanzten Laura Müller (19) und Christian Polanc (41) miteinander, bis die beiden aus der Sendung ausschieden. Darüber, dass sie nicht mehr länger mittanzen dürfen, sind Laura und Christian selbstverständlich traurig.

Der Profi-Tänzer verleiht seinen Gefühlen in einem Instagram-Post Ausdruck. Was er zu sagen hatte, verraten wir euch im Video.

Laura Müller und Christian Polanc trotz „Let's Dance“-Aus weiter im Training

Wer jetzt denkt, dass das Tanzpaar nicht mehr zusammen trainieren wird, liegt allerdings falsch. Denn im Finale werden die beiden noch einmal auftreten. Deshalb erklärt Christian auf Instagram: „Genieß die Zeit, denn schon sehr bald geht's wieder ins Training für unseren Tanz im Finale!

Für ihre Zusammenarbeit bei „Let's Dance“ bedankt sich Laura in den Kommentaren unter dem Post: „Danke, bester Tanzpartner der Welt“, schreibt sie. 

Zwar kann die 19-Jährige nicht mehr auf den Sieg der Tanzshow hoffen, allerdings hat sie jetzt mehr Zeit, sich einem anderen Projekt zu widmen. In nur wenigen Monaten findet die Wendler-Laura-Hochzeit statt. Für diesen besonderen Tag, der live im TV gezeigt werden soll, muss schließlich noch einiges vorbereitet werden.