• Home
  • TV & Film
  • Chester Benningtons (†41) Witwe Talinda: Sie meldet sich auf Twitter züruck
2. August 2017 - 14:00 Uhr / Andreas Biller
Emotionale Worte

Chester Benningtons (†41) Witwe Talinda: Sie meldet sich auf Twitter züruck

Linkin Park Chester Bennington: So war seine Trauerfeier

Chester Bennington

Es sind erst zwei Wochen vergangen, seit Chester Bennington tot in seinem Haus aufgefunden wurde. Der Sänger der Band Linkin Park hinterlässt sechs Kinder und seine Ehefrau Talinda, die sich jetzt emotional auf Twitter zurückmeldet.

Talinda Bennington (40) kämpft seit dem tragischen Tod ihres Mannes Chester Bennington (†41) verzweifelt. Auf Twitter meldet sie sich jetzt mit einem emotionalen Statement zurück. In dem ersten Tweet seit längerem fragt sie sich, wie sie weitermachen kann. Wie sie ihre zerbrochene Seele jetzt aufheben soll.

Sie geht auch auf die vielen Beileidsbekundungen der Fans und Musikerkollegen ein: „Ich will die Fans weltweit wissen lassen, dass wir eure Liebe spüren. Wir fühlen eure Trauer.“ Jetzt zähle für sie nur das Wohlbefinden ihrer Kinder. Sie zieht sie mit jedem Funken Liebe groß, den sie noch verspürt, so Talinda.

In einem weiteren Tweet erinnert sich die 40-Jährige an ein Fotoshooting, das sie mit ihrem Mann hatte. Er half ihr dabei, ihre Nervosität zu überwinden.