• Home
  • TV & Film
  • „Buffy – Im Bann der Dämonen“: Das wusstet ihr noch nicht über die Kultserie
7. Juli 2018 - 13:30 Uhr / Selina Jüngling
Fun-Facts zu Sarah Michelle Gellar und Co.

„Buffy – Im Bann der Dämonen“: Das wusstet ihr noch nicht über die Kultserie

Der Cast von „Buffy - im Bann der Dämonen”

„Buffy – Im Bann der Dämonen“ gehört zu den Kultserien der Neunziger und machte Sarah Michelle Gellar zum Star. Wir haben euch die interessantesten Fakten zur Serie zusammengestellt, mit denen ihr bei der nächsten Neunziger-Jahre-Party punkten könnt.

Sarah Michelle Gellar, Alyson Hannigan und viele weitere Schauspieler haben „Buffy – Im Bann der Dämonen“ ihren großen Durchbruch zu verdanken. Die Serie lief sieben Staffeln lang, wurde zum Must-See der Neunziger und brachte sogar ein Spin-off sowie mehrere Videospiele hervor.

Alyson Hannigan

„Buffy“-Titelmelodie geht auf Alyson Hannigans Kappe

Genauso kultig wie die Serie war auch die Titelmelodie der Band Nerf Herder. Die haben wir übrigens „Willow“-Darstellerin Alyson Hannigan zu verdanken, die wir auch als „Lily“ in „How I Met Your Mother“ kennen. Sie empfahl den Produzenten damals die Band und die fanden den Sound absolut passend zur Dämonen-Jäger-Serie.

Welcher Hollywood-Star in „Buffy – Im Bann der Dämonen“ eigentlich zu sehen sein sollte und weitere Fun-Facts seht ihr im Video.