• Home
  • TV & Film
  • Bradley Cooper und Irina Shayk: Ihre Liebesgeschichte
1. Januar 2017 - 18:01 Uhr / Anja Dettner
„Hangover“-Star und Victoria's-Secret-Model super happy

Bradley Cooper und Irina Shayk: Ihre Liebesgeschichte

Bradley Cooper und Irina Shayk auf der L’Oreal Red Obession Party in Paris

Bradley Cooper und Irina Shayk auf der L’Oreal Red Obession Party in Paris

Bradley Cooper und Irina Shayk hielten ihre Beziehung lange geheim, nun zählen sie zu den schönsten Paaren Hollywoods. Die beiden scheinen im absoluten Liebesglück zu schweben und sollen sogar Nachwuchs erwarten. Zwischen dem Model und dem „Hangover“-Star scheint es also ganz schön ernst zu sein.

Sie gehören zu Hollywoods-Traumpaaren: Bradley Cooper (41) und Irina Shayk (30)! Das russische Model und der Schauspieler scheinen Hals über Kopf ineinander verliebt zu sein. Anfangs hielten die Turteltäubchen ihre Beziehung vor der Öffentlichkeit geheim. Doch dann wurden die beiden des Öfteren händchenhaltend von den Paparazzi erwischt. Der erste gemeinsame Auftritt ließ nicht lange auf sich warten! Im März dieses Jahres zeigten sich der „Hangover“-Star und der Victoria's-Secret-Engel super verliebt auf der L'Oreal Red Obsession Party, wo sie kaum die Finger voneinander lassen konnten. Immer wieder tauschten Bradley und Irina süße Zärtlichkeiten aus.

Irina Shayk und Bradley Cooper sollen Nachwuchs erwarten

Das größte Highlight ihrer Beziehung: die Schönheit und der Hollywood-Beau sollen ihr erstes gemeinsames Kind erwarten! Auf der Victoria's-Secret-Fashion-Show am 30. November in Paris blitzte bei Irina eine verdächtige Wölbung hervor. Seitdem kursieren Gerüchte, dass die Russin schwanger sein soll - offiziell bestätigt wurde bisher aber noch nichts. Doch das war noch nicht alles! Wie ein Insider gegenüber „Radar Online“ verriet, sollen sich die beiden sogar verlobt haben.