• Home
  • TV & Film
  • Bestätigt: „Grey's Anatomy“ bekommt 14. Staffel
13. Februar 2017 - 15:44 Uhr / Sofia Schulz
Die Ärzte praktizieren weiter

Bestätigt: „Grey's Anatomy“ bekommt 14. Staffel

„Grey's Anatomy“ 14. Staffel Verlängerung neue Staffel Meredith Grey Ärzte beliebte Serie

„Grey's Anatomy“-Stars

Letzte Woche wurde die zwölfte Folge der 13. Staffel in den USA ausgestrahlt, lange wurde gehofft und jetzt ist sicher: die beliebte Krankenhaus-Serie geht in die 14. Staffel!

„Grey's Anatomy“-Fans aufgepasst: Euch erwartet eine weitere Staffel mit „Meredith Grey“ und den Geschichten rund um das „Grey Sloan Memorial Hospital“. Der US-Sender ABC hat nämlich bestätigt, dass die beliebte Serie eine 14. Staffel bekommen wird. 

„Grey's Anatomy“ begeistert weiterhin Millionen

ABC-Präsidentin Channing Dungey (47) ist sich sicher: „Grey's Anatomy […] schafft es immer noch, das Publikum zu fesseln und zu begeistern. Ich freue mich sehr über die Verlängerung der Show und die ‚OMG‘-Momente, die sie mitbringen wird. Auch Shonda Rhimes (47), leitende Produzentin von „Grey's Anatomy“, ist glücklich über die weitere Staffel und bedankte sich via Twitter bei allen Fans. „Ohne EUCH wären wir nicht, wo wir jetzt sind! Staffel 14 [...] – hier kommen wir!“, schrieb sie. Welche Hauptdarsteller weiterhin dabei sein werden, ist bis jetzt noch nicht bekannt.

Neben der Verlängerung der beliebten Krankenhaus-Serie bekommen auch die Erfolgsserien „Scandal“ und „How to Get Away with Murder“ jeweils eine weitere Staffel – die Fans können sich also auf viele neue Folgen der drei Serien freuen.