• Home
  • TV & Film
  • Bestätigt! Dieser NCIS-Star kommt für Staffel 18 zurück

Bestätigt! Dieser NCIS-Star kommt für Staffel 18 zurück

Joe Spano kehrt für die 18. Staffel zum NCIS zurück 
9. Oktober 2020 - 14:33 Uhr / Julia Ludl

Die beliebte Krimiserie NCIS geht bald in die nächste Runde und der Hauptcast kehrt wieder auf unsere Bildschirme zurück. Jetzt kündigt zudem der Schauspieler Joe Spano sein Comeback für die 18. Staffel an.

Seit fast 400 NCIS-Episoden begeistern „Gibbs“ (Mark Harmon) und sein Team die Fans der Serie mit spannenden Kriminalfällen. Voraussichtlich im November startet die langersehnte 18. Staffel in den USA und nun kündigt auch der Schauspieler Joe Spano (74) auf Twitter sein Comeback an.

„Tobias Fornell“ war seit der 16. Staffel nicht mehr bei NCIS zu sehen. Damals war seine Tochter „Emily“ in Gefahr, nachdem sie mit einer Drogen-Überdosis in ein Krankenhaus gekommen war. „Tobias“ bat „Gibbs“ um Hilfe bei der Suche nach dem Drogendealer, der seiner Tochter die Substanzen verkaufte.

Nun sieht es so aus, als ob dieser Handlungsstrang fortgesetzt wird. In einem Tweet verriet Schauspieler Spano selbst, dass er in der nächsten Staffel wieder zur Serie zurückkehren wird.

Joe Spano ist als „Tobias Fornell“ mit Serientochter „Emily“ (Juliette Angelo) im Finale der 16. Staffel „Navy CIS“ zu sehen 

„Navy CIS“: „Tobias Fornell“ kehrt zurück

Auf der Social-Media-Plattform schrieb der NCIS-Schauspieler am Ende eines Tweets, in dem er Werbung für ein Kino machte: „Und... wir arbeiten wieder an NCIS!“

Natürlich dauerte es nicht lange, bis die ersten Fans die kurze Nachricht des Schauspielers sahen. Unter dem Tweet freuen sich die Follower Spanos über die News und zeigen sich schon sehr gespannt auf die neue Staffel von NCIS.