Liebes-Comeback mit Happy End?

„Berlin – Tag und Nacht“: „Dean“ und „Olivia“ kommen wieder zusammen

„Berlin – Tag und Nacht“: „Dean“ und „Olivia“ finden wieder zueinander 

Bei „Berlin – Tag und Nacht“ neigt sich der Kampf um „Olivia“ dem Ende entgegen. Ihr wird nämlich klar, dass nur ein Mann der richtige für sie ist.

  • Liebescomeback bei „Berlin – Tag und Nacht“
  • „Dean“ und „Olivia“ kommen wieder zusammen
  • Beide realisieren wichtiges über die Liebe

„Dean“ (Adonis Jovanovic) ist bei „Berlin – Tag und Nacht“ nach wie vor außer sich vor Eifersucht und Sorge, denn „Miguel“ (Brendon Maia da Silva) hält sich einfach nicht von seiner Ex-Freundin „Olivia“ (Jéssica Sulikowski) fern. Als er dann am Morgen die beiden in bester Laune zusammen sieht, kann er nicht länger an sich halten.

„Berlin – Tag und Nacht“: „Olivia“ macht eine wichtige Feststellung in Sachen Liebe

„Dean“ geigt „Miguel“ daraufhin die Meinung und verlangt von ihm, „Olivia“ in Ruhe zu lassen. Dabei droht „Dean“ sogar mit Gewalt. Ihm ist allerdings nicht bewusst, dass „Olivia“ die Auseinandersetzung mitbekommt. Wutentbrannt macht sie „Dean“ eine Ansage, woraufhin auch er feststellen muss, dass er zu weit gegangen ist.

Später am Abend realisiert „Dean“, dass es nichts bringt, „Olivia“ vor „Miguel“ zu warnen. Gleichzeitig macht sich auch „Olivia“ Gedanken und stellt fest, dass „Dean“ der einzige Mann ist, der für sie durchs Feuer gehen würde.

Bekommen die beiden endlich ihr Happy End? Das und vieles mehr erfahrt ihr in einer neuen Folge von „Berlin – Tag und Nacht“ am Freitag ab 19.05 Uhr bei RTLZWEI und TVNOW.

Auch interessant: