• Home
  • TV & Film
  • „Berlin - Tag und Nacht“: „Claras“ krasser Rachefeldzug gegen „Jannes“

„Berlin - Tag und Nacht“: „Claras“ krasser Rachefeldzug gegen „Jannes“

„Jannes“ und „Eule“ aus „Berlin - Tag und Nacht“ sind wieder zusammen. Keine gute Nachricht für „Clara“! Die Hintergangene hat allen Grund, sauer zu sein, doch geht sie jetzt zu weit?

Endlich haben „Jannes“ (Benjamin Mittelstädt, 22) und „Eule“ (Jazzy Gudd, 28) wieder zueinander gefunden. Dank des rührenden Songs von „Eule“, mit dem sie beim Contest angetreten ist, konnte sie sein Herz zurückgewinnen. „Clara“ ist darüber nicht nur wenig erfreut, sie will sich rächen! 

„Eule“ und „Jannes“: Eine gemeinsame Nacht mit Folgen 

Als die Turteltauben nach ihrer gemeinsamen Nacht zusammen aufwachen, ist „Jannes'“ Ex „Clara“ gerade dabei, seine Klamotten zu verbrennen. Der Herzensbrecher rennt zu ihr in den Hof und versucht, sich zu entschuldigen, doch sie blockt sofort ab. Später versucht er es noch einmal im Tattoostudio, in dem beide arbeiten, doch „Clara“ hat nur eines im Sinn: Rache! Sie droht mit weiteren Verbrennungen, doch diesmal meint sie damit keine Kleidung. 

„Jannes“ jagt ein Problem nach dem Anderen 

Dass „Clara“ auch ein Teufel sein kann, erkennt „Jannes“ erst jetzt. Zu seinem Bedauern muss er das Problem mit ihr trotzdem klären, denn sein Chef „Daniel“ ist gleichzeitig „Claras“ Onkel und er will keine weiteren Auseinandersetzungen in seinem Tattoostudio. Wenn „Jannes“ keinen Frieden schafft, ist  er bald arbeitslos. 

Die BTN-Darsteller machen Quatsch am Set

Die BTN-Darsteller machen Quatsch am Set

Ob „Jannes“ seinen Job behält und „Clara“ ihre Drohung wahrmacht, erfahrt ihr heute Abend bei „Berlin - Tag und Nacht“, um 19 Uhr auf RTL II.