• Home
  • TV & Film
  • Bei „The Masked Singer“-Chamäleon sind sich alle einig - es ist...

Bei „The Masked Singer“-Chamäleon sind sich alle einig - es ist...

„The Masked Singer“-Chamäleon: Steckt Dieter Hallervorden dahinter?
18. März 2020 - 12:30 Uhr / Kathy Yaruchyk

Ganz Deutschland ist im Ratefieber: Welche VIPs stecken hinter den „The Masked Singer“-Kostümen? Zwei Promis wurden bereits entlarvt: Stefanie Heinzmann und Franziska Knuppe. Bei einem dritten Kostüm sind sich die Zuschauer ganz sicher: Hinter der Rampensau Chamäleon steckt doch...

Über 86 Prozent der „The Masked Singer“-Zuschauer, die bei ProSieben mitraten, sind sich sicher: Dieter Hallervorden (84) ist das Chamäleon. Doch welche Hinweise und News sprechen dafür, dass Didi das „The Masked Singer“-Chamäleon ist? Wir verraten es euch.

Bereits vorab hieß es, das Chamäleon sei ein echtes Showtier, zudem sei er ein Zeitreisender. Letzter Punkt passt auch zu dem Alter des maskierten VIPs, schließlich ist Didi bereits 84 Jahre alt. Er habe immer wieder Neuanfänge gewagt, habe nichts zu verlieren und sei eine frische Neuauflage seines alten Ichs - lauten einige weitere Indizien.

Didi Hallerforden und Christiane bei „Willkommen bei Carmen Nebel“

 „The Masked Singer“-Chamäleon: Ist es Didi Hallervorden?

Und auch den Hinweis „Ding Dong!“ assoziieren die Zuschauer mit Didi Hallervorden- nämlich mit seinem berühmten Ausruf „Palim Palim“.

Nicht nur die Zuschauer sind sich sicher, auch das „The Masked Singer“-Rateteam rund um Ruth Moschner und Rea Garvey tippt auf den Schauspieler, der durch Filme und Serien wie „Nonstop Nonsens“, „Didi - Und die Rache der Enterbten“ oder „Honig im Kopf“ deutsche Filmgeschichte schrieb. Na, wenn das nicht genug Hinweise sind, die unseren Didi Hallervorden entlarven...

„The Masked Singer“-Chamäleon: Steckt Dieter Hallervorden dahinter?

Bei „The Masked Singer“ raus in Folge zwei ist übrigens die Fledermaus. Model Franziska Knuppe steckte hinter dem pinken Glitzer-Vampir.