In der Sendung küssten sie sich

„Bauer sucht Frau International“: Karin gedenkt Werner (†) zum Geburtstag

„Bauer sucht Frau“-Karin gedenkt dem verstorbenen Werner

Werner suchte dieses Jahr bei „Bauer sucht Frau International“ seine große Liebe und mit seiner Hofdame Karin bahnte sich Großes an. Tragischerweise verstarb der Bauer wenige Monate später. Jetzt richtet Karin liebe Worte an ihn.

  • „Bauer sucht Frau International“-Werner verstarb kurz nach den Dreharbeiten
  • Am 11. September hätte er Geburtstag gehabt
  • Hofdame Karin gedenkt ihm

Es war die Schocknachricht der diesjährigen Staffel von „Bauer sucht Frau International“: Kandidat Werner (†) verstarb kurz nach den Dreharbeiten an einer kurzen schweren Krebserkrankung. Dennoch werden die Folgen mit dem sympathischen Südafrikaner derzeit ausgestrahlt.

„Bauer sucht Frau“- Kandidatin Karin trauert um Werner

In den „Bauer sucht Frau“-Folgen mit Bauer Werner gab es zuletzt große Gefühle und auch einen Kuss mit seiner Hofdame Karin (62). Diese hatte sich bislang nicht zu seinem tragischen Tod geäußert.

Am gestrigen Samstag, dem 11. September, gedachte sie ihm dann erstmals öffentlich auf ihrem Instagram-Account. An dem Tag hätte Werner seinen 65. Geburtstag gefeiert.

Karin teilte anlässlich dessen den Spruch „Es gibt Menschen, die die Welt verzaubern, einfach, weil sie da sind“ und schrieb dazu: „Lieber Werner, egal, wo du heute bist. Ich hätte dir noch viel zu sagen. Heute, an deinem Geburtstag, denke ich an unsere schöne Zeit.“

„Bauer sucht Frau“: Bauer Werner mit den Kandidatinnen Conny und Karin

Am Montag um 20.15 Uhr erfahren dann auch die Zuschauer von „Bauer sucht Frau International“ in der letzten Folge der aktuellen Staffel, wie die Liebesgeschichte von Werner und Karin weiterging.

Auch interessant: