• Home
  • TV & Film
  • „Bachelorette“-Keno: Die Zeit nach dem Finale war schwierig

„Bachelorette“-Keno: Die Zeit nach dem Finale war schwierig

6. September 2019 - 11:02 Uhr / Nadine Miller

Im Finale von „Die Bachelorette“ entschied sich Gerda Lewis für Keno. Seither sind die beiden ein Paar. Die Anfangszeit ihrer Beziehung war allerdings schwierig, wie Keno nun verriet.

Der „Bachelorette“-Sieger 2019 steht fest: Keno Rüst durfte sich im Finale über die letzte Rose von Gerda Lewis (26) freuen. Beim großen Wiedersehen interessierte dann besonders eine Frage: Sind die beiden noch zusammen? Ihre Antwort: Ja! 

Doch zwischen den Drehaufnahmen und dem großen Wiedersehen auf RTL vergehen mehrere Wochen. In dieser Zeit mussten Gerda und Keno ihre Beziehung verstecken.

„Bachelorette“-Gewinner Keno über die Zeit nach dem Finale

Wie „Bachelorette“-Gewinner Keno gegenüber „Watson“ verriet, hatte er vor allem mit dem Versteckspielen ein Problem. „Es war auf jeden Fall schwierig, sich zwei Monate lang zu verstecken. Und gerade zu Beginn einer Beziehung, wenn man sich zusammen etwas aufbauen möchte, ist es schwer das zurückzuhalten“, erklärt Keno.

Die beiden durften sich bis zur Ausstrahlung des Finales nicht gemeinsam in der Öffentlichkeit zeigen. Dadurch sollte bis zum Schluss ein Geheimnis bleiben, für wen sich die „Bachelorette“ entscheidet. Die Beziehung von Keno und Gerda wurde durch diese Maßnahme auf eine harte Probe gestellt.

„Bachelorette“-Keno: „Das war auf jeden Fall eine Herausforderung“

„Wir saßen oft nur zu Hause rum - selbst, wenn wir mal was kochen wollten und dazu einkaufen mussten, konnten wir das nicht zu zweit machen. Das war auf jeden Fall eine Herausforderung“, so Keno weiter. 

„Wir sind einfach froh, dass diese Zeit jetzt vorbei ist und wir in Zukunft vieles gemeinsam machen können“, verrät Keno. Ab jetzt können sich Gerda und Keno endlich in der Öffentlichkeit zusammen zeigen.

Kürzlich posteten „Bachelorette“-Gerda und Keno ein erstes Liebespic und die Fans freuen sich schon jetzt auf viele weitere gemeinsame Fotos.