• Home
  • TV & Film
  • „Babylon Berlin“: So geht es nach dem Staffelfinale weiter
8. November 2018 - 16:43 Uhr / Tina Männling
Die Erfolgsserie geht in die nächste Runde

„Babylon Berlin“: So geht es nach dem Staffelfinale weiter

Babylon Berlin Liv Lisa Fries Volker Bruch Free-TV-Premiere

Liv Lisa Fries und Volker Bruch bei der Free-TV-Premiere von „Babylon Berlin“

„Babylon Berlin“ begeistert die Zuschauer in ganz Deutschland, die Serie erreicht wöchentlich Traumquoten. Nun läuft das Finale der zweiten Staffel in der ARD und eine dritte Staffel ist bereits in Planung. Hier erfahrt ihr, wie es mit „Babylon Berlin“ weitergeht.

Am Donnerstag kommt mit einer spannenden Doppelfolge die zweite Staffel von „Babylon Berlin“ zu Ende. Die Serie, die zuerst auf Sky und nun in der ARD zu sehen war, zählt schon jetzt zu den beliebtesten deutschen Serien. Nun können die Fans von „Babylon Berlin“ aufatmen, denn es wird eine dritte Staffel geben.  

„Babylon Berlin“: SO sieht „Charlotte Richter“-Darstellerin Liv Lisa Fries im echten Leben aus

„Babylon Berlin“-Fortsetzung mit Liv Lisa Fries und Volker Bruch

Wie die ARD bekanntgab, wird schon im Herbst an der dritten Staffel von „Babylon Berlin“ gedreht. „Charlotte Richter-Darstellerin Liv Lisa Fries (28) und Hauptdarsteller Volker Bruch (38), der als „Kommissar Gereon Rath“ zu sehen war, sind auch in der dritten Staffel wieder dabei.  

Für beide Darsteller war die Serie ein Sprungbrett, Liv Lisa Fries gehört inzwischen sogar zu den bekanntesten deutschen Schauspielerinnen. Auch in der neuen Staffel wird „Charlotte Richter“ wieder zusammen mit „Gereon Rath“ ermitteln. Wie die ARD bereits bekanntgab, basiert die Staffel auf dem Roman „Der Stumme Tod“. 

Volker Bruch spielt „Gereon Rath“ in „Babylon Berlin“

Darum dreht sich die dritte Staffel von „Babylon Berlin“

In dem Buch über „Gereon Raths“ zweiten Fall ermittelt „Rath“ in einem Mordfall am Filmset. Eine Schauspielerin wurde von einem herabstürzenden Scheinwerfer getötet, dessen Befestigung manipuliert wurde. Als noch weitere Schauspielerinnen ermordet werden, ist klar, dass ein Serienkiller in Berlin unterwegs ist.  

Wann die dritte Staffel von „Babylon Berlin“ ausgestrahlt wird, ist noch nicht bekannt. Das Finale der zweiten Staffel ist in einer Doppelfolge am Donnerstagabend ab 20.15 Uhr in der ARD zu sehen.