• Home
  • TV & Film
  • „Avengers: Endgame“ – das sind die Partner der Marvel-Helden

„Avengers: Endgame“ – das sind die Partner der Marvel-Helden

„Avengers - Engame“ hat mittlerweile schon Titanic an den Kinokassen überholt
29. November 2019 - 19:29 Uhr / Nadine Miller

Wer wünscht sich nicht einen Superhelden an seiner Seite? Die folgenden Damen und Herren dürfen sich glücklich schätzen, denn sie sind die Partner der „Avengers“-Darsteller. Wir zeigen sie euch im Video.

Mit „Avengers: Endgame“ ist inzwischen der vierte Film über die Superhelden-Clique veröffentlicht worden. Ob Chris Hemsworth (35) als „Thor“, Robert Downey Jr. (54) als „Ironman“ oder Scarlett Johansson (34) als „Black Widow“ – die Liste der Hollywood-Größen, die im Film mitspielen, ist lang.

Diese „Avengers“-Darsteller sind vergeben

Doch nicht nur beruflich läuft es super für die „Avengers“-Darsteller, auch privat bewiesen einige Schauspieler ein glückliches Händchen und sind bereits vergeben.

Schlechte Nachrichten daher für alle weiblichen „Thor“-Fans da draußen. Chris Hemsworth ist nämlich schon in festen Händen. Der „Avengers“-Darsteller hat im Dezember 2010 die spanische Schauspielerin Elsa Pataky (42) geheiratet. Zusammen haben sie eine Tochter und Zwillingssöhne.

Wusstet ihr zum Beispiel, dass Chris Hemsworth im zweiten „Thor“-Teil in einer Szene gar nicht Co-Star Natalie Portman (37) küsst, sondern in Wirklichkeit seine Frau Elsa? Das ist ein Film-Detail, das selbst nicht mal waschechten Fans aufgefallen ist.

Lange Zeit waren Chris Pratt (39) und Anna Faris (42) das Traumpaar schlechthin. Anfang August 2017 verkündeten sie dann jedoch ihre Trennung. In Katherine Schwarzenegger (29) fand der „Star-Lord“-Darsteller dann aber eine neue Liebe. Und nein, der Nachname ist kein Zufall, Katherine ist tatsächlich die Tochter von Kult-Legende Arnold Schwarzenegger (71). Im Januar 2019 verkündeten die beiden ihre Verlobung, im Juni gaben sie sich das Jawort.

Weitere Partner der „Avengers“-Stars seht ihr im Video.