• „Alles was zählt“: Vorschau für Freitag
  • „Miro“ will gegen „Chiara“ gewinnen
  • Was ist er bereit, dafür zu tun?

In einer neuen Folge „Alles was zählt“ von Freitagabend befürchtet „Miro“ (Lukas Brandl) keine Chance gegen „Chiara“ (Alexandra Fonsatti) im „Battle on Ice International“ zu haben. Was führt der Eisläufer nun im Schilde? 

„Alles was zählt“: Wie skrupellos ist „Miro“?

Wird sich „Miro“ tatsächlich zu einem hinterhältigen Plan überwinden, um seine größte Konkurrentin, „Chiara“, beim „Battle on Ice International“ zu besiegen? Wie viel ihm der Sieg dieses Wettkampfes wert ist, muss er nun entscheiden. 

Nachdem „Caspar“ „Isabelle“ gekriegt hat und die Situation zu eskalieren drohte, ist es ihr, „Yannick“ (Dominik Flade) und „Ben“ (Jörg Rohde) gerade noch gelungen, den Stalker zu überwältigen. „Isabelle“ (Ania Niedieck) weiß wieder, wie sie wirklich für „Yannick“ empfindet. Wie es mit den beiden weitergeht und mehr seht ihr in einer neuen Folge von „Alles was zählt“ am 3. Juni um 19.05 Uhr bei RTL oder bereits vorab bei RTL+.

Auch interessant: