• „Alles was zählt“: Vorschau für Mittwochabend
  • „Justus“ ist Papa geworden
  • Doch „Maximilian“ lässt nicht locker

Der Machtkampf zwischen „Justus“ (Matthias Brüggenolte) und „Maximilian“ (Francisco Medina) bei „Alles was zählt“ geht weiter – daran kann auch die Geburt von „Justus‘“ und „Malus“ (Lisandra Bardél) Kind nichts ändern.

„Alles was zählt“: „Justus“ bekommt Druck von „Maximilian“

„Justus“ wird von „Maximilian“ eingeschüchtert. Damit es seiner Familie gut geht und ihr Glück nicht zerstört wird, setzt „Justus“ alles daran, sie in Sicherheit zu wahren – komme, was wolle.

Auch interessant:

Währenddessen muss sich „Leyla“ (Suri Abbassi) vor „Pascal Hochtal“ (Max König) in Acht nehmen. Der Fotograf ist bei ihrem Einzel-Shooting unerwartet aufdringlich. Doch Rettung naht.

Eine neue Folge von „Alles was zählt“ läuft täglich um 19.05 Uhr bei RTL oder schon vorab auf RTL+.