• Home
  • TV & Film
  • 7 Schauspieler, die aus erfolgreichen Mega-Serien ausgestiegen sind

7 Schauspieler, die aus erfolgreichen Mega-Serien ausgestiegen sind

Mischa Barton

Warum verlässt man eine erfolgreiche Serie? Wir zeigen euch sieben Schauspieler, die aus Serien ausgestiegen sind, obwohl diese noch unglaublich gute Quoten hatten. 

Viele Stars schafften ihren großen Durchbruch in einer Serie. Doch einige von ihnen entschieden sich dazu, trotz des immensen Erfolgs der Serie, aus der Serie auszusteigen, wie etwa Mischa Barton. Die Beweggründe der Schauspieler sind verschieden, von anderen Gehaltsvorstellungen bis zu dem Wunsch nach beruflicher Veränderung.

Katherine Heigl, Katherine Heigl „Grey's Anatomy“ , Katherine HeigI „Izzie Stevens“, „Grey's Anatomy“ „Izzie Stevens“

Katherine Heigl gingen nach ihren Ausstieg aus „Grey's Anatomy“ die Rollenangebote aus.

Eines der bekanntesten Beispiele ist Katherine Heigl, die Jahre lang als „Dr Izzie Stevens“ in „Grey’s Anatomy“ zu sehen war und zu den beliebtesten Charakteren gehörte. 2010 entschied sich sich überraschend, die Serie zu verlassen um Filme zu drehen. Im Video seht ihr 6 weitere Schauspieler, die diesen Schritt ebenfalls gewagt haben und ob sie das wirklich glücklich gemacht hat...