• Home
  • TV & Film
  • 5 FRAGEN AN... „Sturm der Liebe“-Markus Pfeiffer

5 FRAGEN AN... „Sturm der Liebe“-Markus Pfeiffer

Markus Pfeiffer
9. April 2020 - 19:29 Uhr / Federica Mauro

Markus Pfeiffer ist bei „Sturm der Liebe“ als „Dirk Baumgartner“ zu sehen. Im „Promipool“-Interview hat der Schauspieler fünf Fragen beantwortet und einige interessante Details verraten.

Bei „Sturm der Liebe“ überraschte im Dezember 2019 ein ganz besonderer Neuzugang die Zuschauer: „Dirk Baumgartner“ (Markus Pfeiffer) kam an den „Fürstenhof“, um sich an „Christoph“ (Dieter Bach) zu rächen und um „Linda“ (Julia Grimpe) zurückzugewinnen.

Mittlerweile steht es schlecht um „Dirk“. Nach einem Mordversuch durch „Nadja“ (Anna Lena Class) musste der Bauunternehmer sogar um sein Leben kämpfen.

„Sturm der Liebe“: Markus Pfeiffer im Interview

„Dirk Baumgartner“ wird von Schauspieler und Synchronsprecher Markus Pfeiffer verkörpert. Im Interview mit „Promipool“ hat der 53-Jährige einiges über sich verraten.

Warum ist er Schauspieler geworden? Was war seine bisher größte Herausforderung bei „Sturm der Liebe“? Und was lernt er gerade aus der aktuellen Coronakrise? Seine Antworten auf diese Fragen findet ihr im Video.

Mit einer bestimmten Kollegin versteht sich Markus Pfeiffer am Set von „Sturm der Liebe“ besonders gut. Der Stuttgarter bezeichnet sie sogar als „Lieblingskollegin“.