• Home
  • TV & Film
  • 10 faszinierende Fakten über deine Lieblings-Horrorfilme

10 faszinierende Fakten über deine Lieblings-Horrorfilme

Linda Blair spielt "Regan Teresa MacNeil" in "Der Exorzist"
28. Mai 2020 - 06:36 Uhr / Tina Männling

„The Shining“, „Das Schweigern der Lämmer“ oder „Nightmare on Elm Streeet“ - so mancher Horrorfilm ist heute so dermaßen Kult, dass die meisten von uns sie wohl auswendig kennen. Wir verraten euch aber zehn Fakten über Horror-Klassiker, die ihr bestimmt noch nicht kennt.

Gene Hackman galt ab den siebziger Jahren als begnadeter Schauspieler. Bei dem Horrorfilm „Das Schweigen der Lämmer“ sollte er der Regisseur des Films sein und gleichzeitig die Hauptrolle „Hannibal Lecter“ spielen. Doch Gene lehnte das Angebot ab, da ihm die Geschichte zu düster war. 

Fakten über „Paranormal Activity“ & Co

„Freddy Krueger“-Schauspieler Robert Englund war nicht die erste Wahl von Regisseur Wes Craven. Dieser wollte zunächst einen Stuntman für die Rolle einsetzen. 

„Paranormal Activity“ ist einer der erfolgreichsten Grusel-Filme aller Zeiten. Der Film hat 193 Millionen US-Dollar eingespielt, dabei lag das anfängliche Budget lediglich bei 15.000 US-Dollar.  Weitere spannende Fakten über Horrorfilme erfahrt ihr im Video!