Der „Marty McFly“-Darsteller

„Zurück in die Zukunft“: So geht es Michael J. Fox heute

Michael J. Fox wäre am Set von „Zurück in die Zukunft“ fast gestorben

Michael J. Fox wurde bekannt als „Marty McFly“ in der Trilogie „Zurück in die Zukunft“. Danach hat der Schauspieler weitere große Rollen im Fernsehen und in Kinofilmen verkörpert. Seit langer Zeit kämpft Fox schon mit Parkinson. Wir verraten euch, wie es dem Schauspieler heute geht.

1985 gelang Michael J. Fox (60) der große Durchbruch mit dem Science-Fiction-Film „Zurück in die Zukunft“. Das war es natürlich bei weitem nicht, denn der Kanadier war viele Jahrzehnte als Schauspieler, Synchronsprecher und Produzent erfolgreich. Das macht Michael J. Fox heute.

Michael J. Fox: Preisgekrönte Karriere

Der Schauspieler landete zwar mit „Zurück in die Zukunft“ einen großen Kinoerfolg, als Serien-Darsteller war Fox allerdings erfolgreicher. Schon zu Beginn seiner Karriere bei „Hilfe, wir werden erwachsen“ (1982 bis 1989) gewann Fox einen Golden Globe und drei Emmy-Awards.

Seither war er in vielen Serien und Filmen zu sehen, wenn aufgrund seiner Parkinson-Krankheit meist nur in kleineren Rollen. Seine letzte Rolle übernahm er 2020 in der Serie „The Good Fight“. 

Im November 2020 gab Michael J. Fox bekannt, die Schauspielerei an den Nagel zu hängen. Durch seine Krankheit leide sein Kurzzeitgedächtnis stark und er könne sich Texte nicht mehr merken.

Dafür habe er eine neue Leidenschaft entdeckt - das Schreiben. „Es bleibt also nur noch das Schreiben. Zum Glück macht es mir wirklich Spaß“, so der „Zurück in die Zukunft“-Star im Interview mit „People“. Am 17. November 2020 erschien das neueste Werk von Michael J. Fox, „No Time Like the Future“.

Michael J. Fox: Privatleben und Krankheit

1991 wurde Fox im Alter von 29 Jahren mit Parkinson diagnostiziert, was er erst sieben Jahre später öffentlich machte. Daraufhin zog er sich zeitweise aus dem Rampenlicht zurück. Er gründete eine Stiftung: die „Michael J. Fox Foundation“, die in die Forschung für eine Heilung von Parkinson investiert.

Seit 1988 ist Michael J. Fox mit Tracy Pollan (60) verheiratet. Die beiden haben vier Kinder. Seine Familie unterstützt ihn im Kampf gegen Parkinson.