• Home
  • Stars
  • XXXTentacion (†20): Trauerfeier am offenen Sarg
25. Juni 2018 - 17:29 Uhr / Lara Graff
Der Ausnahme-Rapper

XXXTentacion (†20): Trauerfeier am offenen Sarg

XXXTentacion

Der frühe Tod von Rapper XXXTentacion schockierte die Musikwelt. Nun können Familie, Freunde und Fans Abschied nehmen. Alle Details zur Trauerfeier erfahrt ihr hier!

Nachdem Rapper XXXTentacion (†20) angeschossen und getötet wurde, nehmen nun Familie und Fans Abschied von dem Ausnahmetalent. Der Rapper war am 18. Juni in Florida auf offener Straße erschossen worden, die Trauerfeier für XXXTentacion findet am Mittwoch im Stadium der Florida Panthers statt.

XXXTentacion, Tot, Erschossen

Rapper XXXTentacion ist im Alter von 20 Jahren verstorben

XXXTentacion wurde gerade mal 20 Jahre alt. Nach seinem tragischen Tod wurde bekannt, dass die Freundin des toten Rappers schwanger ist, doch er wird sein Kind niemals kennen lernen.

Damit sich nicht nur die Familie, sondern auch die Fans von dem Musiker verabschieden können, wird die Trauerfeier für die Öffentlichkeit zugänglich sein und mit offenen Sarg stattfinden.

Alle weiteren Infos zu XXXTentacions Trauerfeier findet ihr im Video!