• Home
  • Stars
  • Wegen Sarah: So lange hatte Pietro keinen Kontakt zu seinen Eltern

Wegen Sarah: So lange hatte Pietro keinen Kontakt zu seinen Eltern

Pietro Lombardi
17. Januar 2019 - 19:02 Uhr / Tina Männling

Nachdem sich Pietro Lombardi und Sarah Lombardi bei DSDS kennenlernten, hatten die beiden nur noch Augen für einander. Wegen eines Streits zwischen Sarah und Pietros Eltern brach dieser den Kontakt zu Vater und Mutter sogar ab.  

Diese Entscheidung bereut Pietro Lombardi (26) inzwischen zutiefst. Lange Zeit hatte der Sänger keinen Kontakt zu seinen Eltern. Wie er in „Die Pietro Lombardi Story“ erklärte, hatte Pietro Lombardi den Kontakt zu seinen Eltern komplett abgebrochen. Schuld daran soll ein Streit zwischen Pietros Familie und Sarah Lombardi (26) gewesen sein.  

Sarah Lombardi zeigte beim Echo 2018 ihre neue Frisur 

Pietro Lombardi entschied sich für Sarah

Nach seinem DSDS-Sieg schwebten Sarah und Pietro auf Wolke sieben. Allerdings stimmte die Chemie zwischen Pietros Auserwählter und seiner Familie nicht und es kam zu Reibereien. Daher entschloss sich DSDS-Juror Pietro Lombardi dazu, den Kontakt zu seinen Eltern abzubrechen.  

Inzwischen sind Sarah und Pietro getrennt, laut Pietro fehlt nur noch eine Unterschrift zur Scheidung. Auch zu seinen Eltern hat der Sänger wieder Kontakt und freut sich über die gute Beziehung, die er inzwischen zu seiner Familie aufgebaut hat.  

Wie lange Pietro Lombardi und seine Eltern keinen Kontakt miteinander hatten und welche wichtigen Ereignisse sie deshalb verpasst haben, erfahrt ihr im Video.