• Home
  • Stars
  • Was wurde aus „Beverly Hills, 90210“-Star Jennie Garth?
4. Januar 2018 - 17:01 Uhr / Manuela Hans
„Kelly Taylor“-Darstellerin kehrte immer wieder zur Paraderolle zurück

Was wurde aus „Beverly Hills, 90210“-Star Jennie Garth?

Für Jennie Garth ist Luke Perry wie ein Bruder

Für Jennie Garth ist Luke Perry wie ein Bruder

„Beverly Hills, 90210“ gehört nicht nur zu den Kultserien der neunziger Jahre, sondern machte ihre jungen Darsteller auch zu Stars. Eine, die mit der erfolgreichen Serie ihren Durchbruch feierte, ist Jennie Garth. Doch auch nach dem Aus von „90210“ blieb die „Kelly Taylor“-Mimin der Schauspielerei treu und übernahm in einigen bekannten Serien Rollen.

Mit süßen 18 Jahren wurde Jennie Garth (45) die Rolle der „Kelly Taylor“ zugesagt. Damals wussten weder sie noch die anderen Darsteller rund um Shannen Doherty (46), was die Serie „Beverly Hills, 90210“ aus ihrem Leben machen würde. Durch den riesen Erfolg der Kultserie wurden Jennie Garth und Co. zu internationalen Serienstars.

Beverly Hills 90210 Cast 1992

"Beverly Hills 90210"-Darsteller

Jennie Garth war auch in den Spin-Offs zu sehen

Mit ihrer Paraderolle, die sie zu einem der heißesten Stars der Neunziger machte, hatte Jennie Garth auch in der Spin-Off-Serie „Melrose Place“ einige Gastauftritte und schlüpfte acht Jahre nach dem Ende von „Beverly Hills, 90210“ erneut in diese Rolle. Diesmal für das zweite Spin-Off „90210“, das von 2008 bis 2010 lief. Doch die Schauspielerin konnte auch in anderen Produktionen ihr Talent beweisen und so war sie nicht nur in den Filmen „Ende der Unschuld“ und „Der Traum vom Glück“ zu sehen, sondern übernahm auch in den Serien „Hallo Holly“ und „Mystery Girls“ Rollen.

Peter Facinelli und Jennie Garth

Peter Facinelli und Jennie Garth waren zwischen 2001 und 2013 verheiratet

Jennie Garth: Ehe mit Peter Facinelli scheiterte

Privat hat Jennie Garth das große Glück in Ehemann Dave Abrams (36) gefunden, den sie im Juli 2015 heiratete. Zuvor war die Schauspielerin schon mit Musiker Daniel Clark und Schauspieler Peter Facinelli (44) verheiratet. Mit letzterem war die Schauspielerin von 1996 bis 2012 liiert und gemeinsam haben sie drei Töchter. Eine Herzensangelegenheit, für die sich Garth immer wieder einsetzt, ist der Tierschutz. So engagiert sie sich nicht nur für Peta, sondern ist auch überzeugte Vegetarierin.