• Home
  • Stars
  • Was ist nur los? Lena redet verwirrendes Zeug auf Instagram

Was ist nur los? Lena redet verwirrendes Zeug auf Instagram

Lena Meyer-Landrut
28. Juli 2020 - 11:29 Uhr / Kathy Yaruchyk

Was ist nur los mit Lena Meyer-Landrut? In ihrer Insta-Story postet die Sängerin einen etwas verwirrenden Monolog mit verstellter Stimme. Das müsst ihr euch anhören.

So kennen wir sie normalerweise wirklich nicht. Sängerin Lena Meyer-Landrut (29) zeigt sich in ihren Instagram-Storys von einer ganz ungewohnten Seite.
Mit verstellter Stimme spricht die 29-Jährige grinsend in die Kamera. Was sie ihren Followern mitteilen will, ist nicht ganz klar. Im Video könnt ihr euch Lenas Monolog anhören.

In weiteren Storys erklärt Lena Meyer-Landrut, sie habe sich mit Freunden getroffen, und wolle mit ihnen zusammen etwas unternehmen, auch „wenn es keinen Grund gibt. [...] Wir hatten einfach mal Bock, wieder ein bisschen zusammen rumzuhängen“, meint die Sängerin.

Lena Meyer-Landrut redet verwirrtes Zeug auf Instagram

Die Gruppe scheint auf jeden Fall sehr viel Spaß zu haben, wie Lena Meyer-Landruts Storys zeigen. Allerdings macht die ehemalige ESC-Gewinnerin einen etwas verwirrenden Eindruck. Nur wenige Minuten später meldet sich Lena nochmal und teilt mit: „Ich habe irgendwie das Bedürfnis, mich für meine Storys (...) zu entschuldigen. Tut mir leid.“ 

Am Ende scheint Lena, die durch die Jahre eine große Veränderung durchgemacht hat, jedoch ziemlich egal zu sein und sie zieht ein wichtiges Fazit: „Ach, aber normal und ‚trying to be instaperfect‘ ist doch auch echt langweilig...“

Lena Meyer-Landrut