• Home
  • Stars
  • Von wegen Urlaub: Florian Silbereisen wehrt sich gegen falsche Schlagzeilen

Von wegen Urlaub: Florian Silbereisen wehrt sich gegen falsche Schlagzeilen

Florian Silbereisen wehrt sich gegen falsche Schlagzeilen
18. Februar 2019 - 14:14 Uhr / Franziska Heidenreiter

Wie mehrere Medien berichten, soll sich Florian Silbereisen gerade im Urlaub in den Bergen befinden. Auf Facebook meldet sich der neue „Traumschiff“-Kapitän nun selbst zu Wort und erklärt, dass er nicht etwa am Faulenzen ist.

Florian Silbereisen (37) steht nach dem Liebes-Aus mit Helene Fischer (34) und der Ankündigung seiner neuen Rolle als „Traumschiff“-Kapitän derzeit mehr denn je im Fokus der Öffentlichkeit. Vor allem sein Privatleben ist von großem Interesse. Berichte darüber, dass er gerade am Entspannen sei, dementiert der Sänger nun.

Florian Silbereisen wird Sascha Hehns Nachfolger bei „Das Traumschiff“
Florian Silbereisen wird Sascha Hehns Nachfolger bei „Das Traumschiff“

Florian Silbereisen: Arbeit statt Urlaub

Die letzten Tage zeigte sich Florian Silbereisen gut gelaunt mit seinen Jungs von Klubbb 3 in den verschneiten Bergen. Unter anderem die „Bild“ berichtete davon, dass der Schlagersänger dort am Relaxen sei.

Jetzt wandte sich Florian Silbereisen an seine Fans und klärte auf, was er wirklich in den Alpen gemacht hat. Das habe nämlich nichts mit Urlaub zu tun, wie der attraktive Schlagersänger klarstellt. 

Worauf sich die Fans von Florian Silbereisen stattdessen bald freuen können, erfahrt ihr oben im Video.