• Home
  • Stars
  • Vom artigen Mädchen zur Femme Fatale: Deutsche Promi-Makeover
1. Oktober 2020 - 13:04 Uhr /

Lena Gercke, Sophia Thomalla, Mandy Capristo, Stefanie Giesinger und Lena Meyer-Landrut haben so einiges gemeinsam. Zum Beispiel gehören sie zu den schönsten TV-Gesichtern Deutschlands. Doch es verbindet sie auch die Tatsache, dass sie in den letzten Jahren ein krasses Makeover - von artig zur Femme Fatale - durchgemacht haben.

Lena Meyer-Landrut hat sich seit ihrem ESC-Sieg stark verändert. Wie aus dem süßen Mädchen mit den Pausbacken durch die Jahre eine sexy Influencerin wurde, haben wir alle mitverfolgt. Welche weiteren Promis früher brav und heute Vamps sind, zeigen wir euch in unserer Galerie.

Von artig zu sexy: Deutsche Promidamen und ihr Makeover

Na, hättet ihr Sophia Thomalla auf diesem Foto erkannt? Vor 14 Jahren sah sie noch so brav aus. 2006 - aus dieser Zeit stammt auch das Foto - hatte Sophia ihre erste Fernsehrolle ergattert. Sie spielte in der ARD-Krimireihe „Commissario Laurenti“ mit.

Sophia Thomalla 2006 in der ARD-Krimireihe „Commissario Laurenti"

Die braven Zeiten sind vorbei. Heute pflegt Sophia das Image des sexy Vamps. Sie ist vor allem als Moderatorin und Model tätig und macht mit ihren heißen Red-Carpet-Auftritten, ihren sexy Instagram-Bildern und ihren Liebeleien – aktuell ist sie mit Fußballer Loris Karius zusammen – Schlagzeilen.

Sophia Thomalla