• Home
  • Stars
  • Viviane Geppert spricht über ihr Oscar-Outfit

Viviane Geppert spricht über ihr Oscar-Outfit

Viviane Geppert berichtet bei den Oscars vom roten Teppich

Am Sonntag steht Viviane Geppert wieder am roten Teppich der Oscars, wo sie für ProSieben die Kleider der Stars begutachten wird. Mit „Promipool“ sprach Viviane über ihr eigenes Oscar-Outfit und ihren lustigsten Red-Carpet-Moment.  

Bald heißt es wieder „Action“ und die größten Stars der Filmbranche schreiten über den roten Teppich der Oscars. Auch „taff“-Moderatorin Viviane Geppert (27) ist bei den Oscars dabei und wird zusammen mit Annemarie Carpendale (41) vom roten Teppich aus berichten.  

Viviane Geppert ist 2019 wieder bei den Oscars

Viviane Gepperts Oscar-Look

Der Oscar-Dreh ist für Viviane Geppert jedes Jahr wieder spannend. Vor allem interessieren sie dabei die Outfits der Stars. Auch über ihren eigenen Oscar-Look hat sich Viviane viele Gedanken gemacht. Im Interview mit „Promipool“ verriet Viviane Geppert, wie sie an den Oscars aussehen wird und welcher Red-Carpet-Moment ihr besonders im Gedächtnis geblieben ist. 

„Promipool“: Hallo Viviane, auf was schaust du beim roten Teppich besonders? 

Viviane Geppert: Ich als Frau freue mich immer auf den Style. Die Oscars sind das Creme de la Creme-Event, wo die schönsten Kleider ausgepackt werden und alle wie aus dem Ei gepellt aussehen. Die Männer trauen sich auch mal was, man sieht den ein oder anderen farbigen Anzug oder eine hochgekrempelte Hose. Da hat man natürlich als Modeliebhaber immer was zu gucken. 

Was gefällt dir am roten Teppich besonders? 

Ich finde die ganze Stimmung vor Ort cool, es ist eine wahnsinnige Aufregung in der Luft. Alle freuen sich auf die Zeit, wenn die Promis über den roten Teppich laufen. Wir stehen ja neben Teams aus der ganzen Welt und alle warten darauf, dass die Promis bei einem anhalten. Ich freue mich immer auf diesen Vibe, der da herrscht. 

Was kannst du uns schon über dein Oscar-Outfit verraten? 

Da Annemarie und ich dieses Jahr auch direkt am roten Teppich stehen, können wir keine allzu ausladenden Kleider tragen. Ich habe zwei Kleider zur Auswahl, da bin ich mir noch nicht ganz sicher. Eines ist rot und das andere ist grün und erinnert an den alten Hollywood Glam der zwanziger Jahre. 

Ich habe beide in Los Angeles dabei, entscheide dann aber spontan vor Ort. Ich werde aber definitiv wahnsinnig tollen Schmuck von Messika tragen. 

Was war der lustigste Red-Carpet-Moment für dich? 

Der lustigste Moment für mich war, als Jennifer Lawrence zu spät kam. Das war vor zwei Jahren und wir haben alle auf sie gewartet. Am Ende dachten wir, sie ist nicht gekommen. Plötzlich rennt sie über den roten Teppich, winkt zu uns nach oben und ruft „I’m late, I’m late“. Das war sehr lustig. 

Viviane Geppert

Worauf freust du dich dieses Jahr besonders? 

Ich freue mich sehr auf das Kleid von Lady Gaga und auf den Auftritt von ihr zusammen mit Bradley Cooper. Dieser Soundtrack ist einfach so schön! 

Vielen Dank für das Gespräch! 

Die Oscars werden auch in diesem Jahr live auf ProSieben übertragen. Ab 23.50 Uhr am Sonntag wird der rote Teppich gezeigt, um 2.00 Uhr am Montagmorgen beginnt die Preisverleihung.