• Moderatorin Victoria Swarovski ist mit Werner Mürz verheiratet
  • Seit über zehn Jahren sind sie glücklich
  • Das ist Victoria Swarovskis Ehemann

Für Victoria Swarovski könnte es derzeit nicht besser laufen. Seit 2018 moderiert sie „Let's Dance“ und führt auch dieses Jahr mit Daniel Hartwich durch die Staffel der Show, die sie 2016 gewann. Wenn die Moderatorin freitagabends bei RTL zu sehen ist, drückt ihr Ehemann Werner Mürz ihr immer die Daumen. Das ist die große Liebe von Victoria Swarovski.

Pinterest
Victoria Swarovski und Werner Mürz bei ihrer Hochzeit

Victoria Swarovski und Werner Mürz: Ihre Liebesgeschichte

Schon seit 2010 sind Victoria Swarovski und Werner Mürz ein Paar. Die beiden lernten sich bei einem Urlaub in Marbella kennen, wie die Blondine im Interview mit „Bunte“ erzählte. Fünf Jahre später stellte ihr Traumprinz im gemeinsamen Südafrika-Urlaub dann die alles entscheidende Frage, die Victoria natürlich mit Ja beantwortete.

Auch interessant:

2017 fand dann die Traumhochzeit statt. In Triest, einer atemberaubenden Hafenstadt in Norditalien, gaben sich die beiden das Jawort. Zahlreiche Promis durften Victoria in ihrem wunderschönen, 800.000 Euro teuren Brautkleid bewundern, darunter Sylvie Meis und Kay One. Die Hochzeitsfeierlichkeiten dauerten ganze drei Tage.

Victoria Swarosvki: Das macht der Mann an ihrer Seite beruflich

Werner Mürz ist Immobilieninvestor. Ihn und seine Herzensdame trennen fast 17 Jahre Altersunterschied. Dazu äußert sich Victoria gegenüber „Bunte“ aber gelassen: „Ich finde, Alter ist da nicht relevant.“

Die Leute, die sich kritisch gegenüber diesem Altersunterschied äußern, die seien ihr egal, so die Moderatorin. Denn ihre Liebsten hätten darauf ebenso entspannt reagiert, wie Victoria selbst.