• Home
  • Stars
  • Victoria Swarovski zieht „Let's Dance“-Resümee

Victoria Swarovski zieht „Let's Dance“-Resümee

Victoria Swarovski

Für die diesjährige „Let's Dance“-Staffel stand Victoria Swarovski erstmals als Moderatorin vor der Kamera. Nach dem Finale am Freitagabend zieht die Österreicherin Resümee und spricht über die vergangene Staffel. 

Ingolf Lück (60) ist der „Let's Dance“-Gewinner 2018. Mit seinem Sieg im Finale am Freitagabend endete die diesjährige Staffel der beliebten Tanzshow. Victoria Swarovski (24), die dieses Jahr zum ersten Mal die Sendung moderierte, blickt nun auf ihre Zeit bei „Let's Dance“ zurück. 

„Let’s Dance“: Victoria Swarovski nimmt den Shitstorm gelassen

Victoria Swarovski über ihre Zeit bei „Let's Dance“

Victoria Swarovski hatte Sylvie Meis (40) als Moderatorin von „Let's Dance“ abgelöst. Zusammen mit Daniel Hartwich (39) führte sie die vergangenen Wochen durch die Sendung.

Am Anfang noch gab es viel Kritik für die Österreicherin, doch zum Ende der Sendung mauserte sich Victoria zu einem Publikumsliebling. Was Victoria Swarovski über ihre Zeit bei „Let's Dance“ zu sagen hatte, seht ihr im Video!