• Home
  • Stars
  • Uma Thurman will Schwedin werden und weitere Promis mit schwedischen Wurzeln
10. August 2018 - 13:33 Uhr / Tina Männling
Sie beantragt die schwedische Staatsbürgerschaft

Uma Thurman will Schwedin werden und weitere Promis mit schwedischen Wurzeln

Uma Thurman

Uma Thurman

Schauspielerin Uma Thurman hat Sehnsucht nach Schweden: Sie will die schwedische Staatsbürgerschaft beantragen. Die Liste der Promis, die ebenfalls schwedische Wurzeln haben, ist lang.

Uma Thurman (48) will ihren schwedischen Wurzeln folgen: Ihre Mutter ist Schwedin, sie habe eine große Verwandtschaft in Skaane und sie selbst fühle sich als Schwedin, sagte ihr Anwalt der schwedischen Boulevardzeitung „Aftonbladet“. Jetzt hat sie ihn damit beauftragt, für sie die schwedische Staatsbürgerschaft zu beantragen.

Uma Thurman bei der amfAR-Gala

Uma Thurman und Schweden: eine besondere Verbindung 

Sobald sie die Staatsbürgerschaft hat, möchte Uma Thurman in Schweden ein Haus kaufen und dorthin ziehen. Die frühere „Pulp Fiction“-Darstellerin hat schon in mehreren Interviews über ihre Sehnsucht nach und ihre Verbundenheit mit Schweden gesprochen.

Unter anderem verriet sie in der TV-Talkshow „Skavlan“ einmal, dass sie ein sehr romantisches Bild von Schweden habe.

Thurman hat Schweden schon oft besucht, und sah sich bei dieser Gelegenheit unter anderem die Statue an, für die ihre Großmutter Birgit Holmquist (†62) Modell stand und die jetzt im Hafen von Smygehuk steht. Uma Thurman ist allerdings nicht der einzige Star mit schwedischen Wurzeln.

Auch die Schauspieler Val Kilmer (58), Jake (37) und Maggie Gyllenhaal (40), Emma Stone (29) und Mark Wahlberg (47) haben schwedische Vorfahren. Die Familie von Will Ferrell (51) stammt zwar nicht aus Schweden, dennoch hat der Hollywood-Star eine besondere Verbindung zu dem Land: Seine Frau Viveca Paulin (49) ist Schwedin.